FC Augsburg Logo FC Augsburg
gikiewicz-schulweg-21-22.jpg

Gikiewicz als Schulweghelfer im Einsatz

Nächste Aktion der Veranstaltungsreihe „Sicherer Schulweg“

Verein 07.10.2021, 13:27

Am Mittwochmorgen fand die nächste Aktion der Veranstaltungsreihe „Sicherer Schulweg“ statt. Dieses Mal war Torwart Rafał Gikiewicz als Schulweghelfer im Einsatz.

Zusammen mit der Polizei Schwaben Nord und Siebtklässlern der Schiller-Schule in Lechhausen absolvierte Gikiewicz eine Schulung zum Schulweghelfer. Nachdem der Torwart FCA-Warnwesten an alle Teilnehmer verteilt hatte, ging es los. Mit Stopp-Kellen bewaffnet hielten Gikiewicz und die Schüler Autos an, um die Kinder der angrenzenden Grundschule sicher über die Straße zu geleiten.

„Ich habe selbst zwei kleine Jungs, deshalb habe ich natürlich gerne mitgemacht“, betonte Gikiewicz. „Es ist toll, dass sich so viele Schüler und Erwachsene als Schulweghelfer engagieren und den jüngeren Schülern Sicherheit geben. Mit der FCA-Weste sind nun alle bestens ausgestattet.“ In ganz Augsburg sind rund 160 Schulweghelfer im Einsatz, davon etwa 50 Schülerinnen und Schüler, die ehrenamtlich unterstützen. Alle Schulweghelfer erhielten vom FCA eine Warnweste im FCA-Design.

Die Schulweghelfer-Aktion war Teil der Veranstaltungsreihe „Sicherer Schulweg“, die Autofahrer sensibilisieren soll, vor allem in der Nähe von Schulen vorsichtig zu fahren. Den Auftakt machte zuletzt Florian Niederlechner. Weitere Aktionen werden in den nächsten Wochen folgen.

Video: Gikiewicz unterstützt Augsburger Schülerlotsen

 

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Rafał Gikiewicz