FC Augsburg Logo FC Augsburg
dezember-2021.jpg

Dezember: Hahn und Dorsch erlegen Geißbock

Jahresrückblick 2021, Teil zwölf

Verein 03.01.2022, 10:00

Zum Jahreswechsel lässt der FC Augsburg die vergangenen zwölf Monate noch einmal Revue passieren. Im zwölften Teil des Jahresrückblicks: der Dezember.

Als sich das Fußballjahr 2021 seinem Ende entgegenneigt, steigen die Infektionszahlen wieder drastisch an. Die meisten Nachwuchsteams haben deshalb bereits vorzeitig Winterpause, bei den Profis sind entgegen der Planungen kurzfristig gar keine Zuschauer mehr erlaubt.

Ohne seine Fans im Rücken erwischt der FCA gegen den VfL Bochum eine Halbzeit zum Vergessen, 0:3 liegen die Fuggerstädter gegen den Aufsteiger zur Pause hinten. Zwar steigert sich die Mannschaft nach dem Seitenwechsel und kommt durch die Tore von Michael Gregoritsch und Daniel Caliguri noch einmal heran. Weil der FCA aber etliche gute Chancen liegen lässt, steht am Ende eine 2:3-Niederlage.

Erster Auswärtssieg seit fast zehn Monaten

Abseits des Platzes stellt der FCA derweil die Weichen für noch mehr gesellschaftliche Verantwortung in der Zukunft. Die drei Säulen der neuen Nachhaltigkeitsstrategie sind soziales Engagement, Bildung und Bewegung sowie Umwelt- und Klimaschutz.

Zum Auftakt des 15. Spieltages ist der FCA beim 1. FC Köln zu Gast. In einem umkämpften Spiel lassen die Fuggerstädter hinten wenig zu und schlagen vorne in der Schlussphase eiskalt zu. André Hahn staubt zum 1:0 ab, Niklas Dorsch macht mit einem Traumtor den Deckel drauf. Am Ende steht der erste Auswärtssieg der Saison – und der erste seit fast zehn Monaten.

FCA kommt gegen Leipzig stark zurück

Im letzten Heimspiel des Jahres ist RasenBallsport Leipzig zu Gast. Nach einem 0:1-Rückstand zur Pause dreht der FCA nach dem Seitenwechsel auf und belohnt sich kurz vor dem Ende schließlich noch - Caligiuri verwandelt einen Handelfmeter eiskalt. Zum Abschluss der Hinrunde geht es zur SpVgg Greuther Fürth, wo der FCA trotz eines Chancenplus nicht über ein 0:0 hinauskommt.

So überwintern die Fuggerstädter mit 18 Punkten auf Platz 15 – und mit Tuchfühlung ans Tabellenmittelfeld. Der starke Endspurt mit zwölf Punkten aus acht Spielen macht Hoffnung auf eine erfolgreiche Rückrunde.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Jahresrückblick