FC Augsburg Logo FC Augsburg
Spielbericht_U17_Unterhaching.jpg

U17 trennt sich 1:1 von Unterhaching, U16 feiert ersten Saisonsieg

Spielberichte Nachwuchs

Nachwuchs 12.09.2022, 10:45

Die U16 und die U15 feiern ihre ersten Saisonsiege, die U17 spielt erneut remis und die U10 legt ein starkes Turnierwochenende hin - das und mehr gab's am Wochenende beim FCA-Nachwuchs.

U19: Aus im DFB-Pokal der Junioren

  •  

    FC Augsburg

    • 5:6 n.E.

    RasenBallsport Leipzig


     
Die U19 unterlag in der ersten Runde des DFB-Pokals der Junioren im Elfmeterschießen RasenBallsport Leipzig. Hier geht es zum Spielbericht.


Tore: Japaur, Perovic

U17: Erneutes Unentschieden

  •  

    SpVgg Unterhaching

    • 1:1

    FC Augsburg


     

Die U17 gastierte am Sonntagvormittag bei der SpVgg Unterhaching. Dabei erwischte der FCA einen guten Start, Franz Bleicher besorgte nach 15 Minuten verdientermaßen die Führung. Bis zur 30. Minute hatte der FCA weiterhin alles im Griff, bevor auch die Gastgeber besser ins Spiel fanden. Für die zweite Halbzeit hatten sich die Rot-Grün-Weißen vorgenommen, ein Tor nachzuelgen, fanden nach vorn allerdings zu wenig Entlastung. Kurz vor Schluss bot sich dann doch noch die Gelegenheit auf das 2:0 (82.), der Ball wollte jedoch nicht den Weg ins Tor. So gelang auf der Gegenseite der Spielvereinigung noch der späte Ausgleichstreffer (88.).

"Wir haben offensiv zu wenig Akzente setzen können und das 1:0 zu sehr verwaltet. Deshalb war es am Ende eine gerechte Punkteteilung", analysierte Trainer Andreas Haidl.

Damit trennte sich die U17 zum zweiten Mal in Folge 1:1 von ihrem Gegner und belegt mit fünf Punkten Tabellenplatz zehn. Am kommenden Samstag, 17. September, (11.00 Uhr) ist die TSG 1899 Hoffenheim zu Gast an der Paul-Renz-Akademie.

Tor: Bleicher

U16: Erster Saisonsieg!

  •  

    FC Augsburg

    • 4:0

    FC Memmingen U17


     

Nach zuvor zwei Niederlagen gelang der U16 am vergangenen Samstag ein Befreiungsschlag: 4:0 hieß es am Ende gegen den FC Memmingen, womit die Rot-Grün-Weißen ihren ersten Saisonsieg feierten. Einem frühen Tor in der zehnten Minute folgte kurz nach dem Seitenwechsel das 2:0 (44.) und wenig später das 3:0 (54.). Der vierte Treffer in der 64. Spielminute war Schlusspunkt dieses Heimerfolgs.


Tore: Lalsing, Schnitzer, Sinabov (2)

U15: FCA punktet auswärts dreifach

  •  

    SV VIktoria Aschaffenburg

    • 1:2

    FC Augsburg


     

Auf den weiten Weg nach Aschaffenburg machte sich die U15 für ihr erstes Auswärtsspiel der Saison. Zur Pause stand es beim Flutlichtspiel am Freitag 0:0, nach der Pause fielen innerhalb von 15 Minuten dann aber drei Tore: Erst ging der SVA durch ein Eigentor in Führung (50.), vier Minuten später antwortete der FCA mit dem 1:1 und ging nach zehn weiteren Zeigerumdrehungen seinerseits in Front (64.). Bis zum Abpfiff zappelte der Ball dann kein weiteres Mal im Netz, sodass die Fuggerstädter mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise nach Augsburg antreten konnten.

Tore: Ohnheiser, Prestianni

U14: Testspielniederlage

  •  

    FC Augsburg

    • 0:6

    1. FC Heidenheim


     

Vor dem Liga-Start absolvierte die U14 ein letztes Testspiel auf NLZ-Ebene und unterlag dem 1. FC Heidenheim deutlich 0:6.

U13: Siebter Platz in Otterfing

  •  

    Challenge Cup Otterfing

    • 7. Platz

    FC Augsburg


     

Die U13 nahm zum Abschluss der Saisonvorbereitung an einem Turnier in Ottering teil. In der Vorrunde spielte man je 0:0 gegen Rapid Wien und Eintracht Frankfurt sowie 5:1 gegen die SpVgg Unterhaching. Weiter ging es in der Hauptrunde, wo der FCA zwei Niederlagen gegen den VfB Stuttgart (0:2) und den FC Zürich (1:4) hinnehmen musste, gegen den NK Osijek hieß es erneut 0:0. Platz vier bedeutete, dass die Rot-Grün-Weißen zum Abschluss um Platz sieben spielen würden. Dort traf man auf die TSG 1899 Hoffenheim und besiegte die Blau-Weißen 1:0.

Tore: Bambara, Bunjaku, Kovacevic (2), Kryzhnii, Özgül, Yilmaz

U12: Ein Sieg, eine Niederlage

  •  

    FC Augsburg

    • 2:3

    FC Gundelfingen


     
  •  

    FC Augsburg

    • 7:1

    JFG Straubinger land U13


     

Auch bei der U12 geht es nun wieder in der Liga los, zuvor bestritt der FCA aber noch zwei Testspiele und fuhr gemischte Ergebnisse ein: Dem FC Gundelfingen unterlag man knapp 2:3, besiegte die U13 der JFG Straubinger Land dafür klar 7:1.


Tore (Gundelfingen): Chumak, Vajraca
Tore (Straubinger Land): Ahl (2), Chumak (2), Dempfle, Dobler, Lindemayr

U11: Starkes Turnierwochenende

  •  

    Jugend-Cup Käerjeng

    • 2. Platz

    FC Augsburg


     
  •  

    Jugend-Cup Academy Test Games

    • 4. Platz

    FC Augsburg


     

Ein volles Turnierwoche hat die U11 hinter sich. Samstags ging es im luxemburgischen Käerjeng zur Sache. In der Gruppe feierte der FCA sechs Siege und musste einzig beim 1:1 gegen Leicester City Punkte abgeben. Damit ging es direkt ins Viertelfinale, wo man den 1. FC Kaiserslautern vom Punkt bezwang. Auch im Halbfinale setzten sich die Rot-Grün-Weißen beim 1:0 gegen den PSV Eindhoven durch und zogen ins Finale ein. Ausgerechnet hier mussten die Rot-Grün-Weißen dann die erste Niederlage des Tages hinnehmen und unterlagen dem FC Schalke 04 0:2. Dennoch eine starke Leistung!

Ganz ähnlich lief dann der Samstag. Einer perfekten Vorrunde ohne Gegentor (1:0 gegen Borussia Mönchengladbach, 8:0 gegen GJK Tikesh und 1:0 gegen den FC Metz) folgte direkt das Halbfinale. Dort kam es zum Wiedersehen mit dem FC Schalke 04, und erneut gingen die Jungs der Knappenschmiede als Sieger vom Feld, 0:2 hieß es nach dem Elfmeterschießen. Im Spiel um Platz drei mussten sich die Fuggerstädter dem FC Metz dieses Mal knapp geschlagen geben (0:1) und belegten am Tagesende Platz vier.


Tore (Käerjeng): Aluyi (3), Beqiri (3), Incekara, Kolacki (3), Kolodziej (2), Lindenlaub (2), Musial, Tschubik (2), Wörle (9) x Wörle
Tore (Acedemy Test Games): Aluyi, Beqiri, Incekara, Kolacki, Musial, Tschubik, Wörle (4)

U10: 20. Platz in Bischofsheim

  •  

    Turnier Bischofsheim

    • 20. Platz

    FC Augsburg


     

An einem Turnier nahm auch die U10 teil und traf dabei auf viele andere (internationale) NLZ-Teams. In der Vorrunde lauteten die Ergebnisse 1:3 gegen den 1. FC Union Berlin, 4:0 gegen Germania Frankfurt und 7:0 gegen den Göppinger SV. In der Goldrunde gab es drei Remis (0:0 gegen den TSV 1860 München, 1:1 gegen Hertha BSC und 3:3 gegen Borussia Dortmund) sowie zwei Niederlagen gegen MTK Budapest (0:5) und den SV Werder Bremen (1:2) zu verzeichnen. Die Platzierungsspiele endeten 1:1 gegen Bremen und 2:1 gegen Servette Genf. In der Gesamtabrechnung belegte der FCA Platz 20 von 52.

Tore: Güzel, Ludwigsen, Pantea (2), Osmic (5), Rowshan (2), Susec (4), Trofymchuk, Velisandro (3), Wadi

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
U19
U17