FC Augsburg Logo FC Augsburg
IMG_0046.jpg

Spaßiges Spieltagscamp mit gelungenem Abschluss

Weitere Spieltagscamps gegen Mainz, den BVB und Bremen

Nachwuchs 26.11.2019, 11:07

Am Bundesliga-Heimspieltag gegen Hertha BSC Berlin hat die Fussballschule des FC Augsburg erneut ihr Spieltagscamp ausgetragen. Am FCA-Nachwuchsleistungszentrum absolvierten die Kids zunächst eine anspruchsvolle Trainingseinheit, ehe sie im Anschluss den fulminanten Heimsieg des FCA gegen den Hauptstadtklub hautnah miterleben durften.

Am Nachwuchsleistungszentrum des FC Augsburg starteten 34 fußballbegeisterte Nachwuchskicker in die abwechslungsreiche Trainingseinheit. Unter der Leitung von drei qualifizierten FCA-Nachwuchstrainern wurde gedribbelt, gepasst und geschossen was das Zeug hält. Im Anschluss an das erlebnsireiche Training stand auch schon der zweite Teil der Veranstaltung bevor: Der gemeinsame Besuch des Bundesliga-Heimspiels in der WWK ARENA gegen Hertha BSC!

Auch hier wurden die Kids nicht enttäuscht, im Gegenteil! Im Wohnzimmer des FCA erlebten die Kids den dritten und gleichzeitig höchsten Sieg der FCA-Profis in der aktuellen Spielzeit. Nachdem Philipp Max die Fuggerstädter per direkt verwandeltem Freistoß in Führung brachte, erhöhte wenig später Sergio Córdova auf 2:0. Im zweiten Spielabschnitt legten André Hahn und Florian Niederlechner gegen dezimierte Berliner noch zwei Tore nach. So durften sich die Teilnehmer über einen furiosen 4:0-Heimsieg freuen!

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Nachwuchs
Fußballschule