FC Augsburg Logo FC Augsburg
tag-der-vielfalt-21-22.jpg

Bunte Aktionen am „Tag der Vielfalt“

Kapitänsbinde und Eckfahnen in Regenbogenfarben

Verein 29.07.2021, 11:06

Zum letzten Testspiel der Vorbereitung gegen Cagliari Calcio (Samstag, 31. Juli, 15.30 Uhr) dürfen erstmals seit fast einem Jahr wieder Zuschauer in die WWK ARENA kommen. Am „Tag der Vielfalt“ können sich die Fans der Fuggerstädter auf ein paar besondere Aktionen freuen.

Auf der Mitgliederversammlung 2019 hatte FCA-Präsident Klaus Hofmann betont, dass der Fußball auch eine gesellschaftliche Aufgabe habe. Der FCA wolle deswegen ein Vorbild sein im Kampf für Offenheit und Toleranz und gegen Rassismus und Diskriminierung. Aus diesem Grund hätten die Gremien entschieden, den Familientag zu Saisonbeginn in einen „Tag der Vielfalt“ umzugestalten.

Nachdem im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie kein „Tag der Vielfalt“ möglich war, feiert er nun seine Premiere. So wird FCA-Kapitän Jeffrey Gouweleeuw gegen Cagliari eine Kapitänsbinde in den Regenbogenfarben tragen. Auch die Eckfahnen sind gegen den italienischen Erstligisten bunt gehalten. Außerdem wird die WWK ARENA in der Nacht von Freitag auf Samstag in den Regebogenfarben leuchten.

Für das Spiel gegen Cagliari Calcio sind noch Tickets verfügbar. Dauerkartenbesitzer können sich für die Generalprobe vor dem Pflichtspielstart nach wie vor kostenlos ein Ticket sichern, alle anderen FCA-Fans können für nur 10,00 Euro (für Kinder 5,00 Euro) noch Karten erwerben. Zutritt zum Stadion erhalten Fans nur mit einem „GGG-Nachweis“, nähere Informationen dazu gibt es hier.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
WWK ARENA