FC Augsburg Logo FC Augsburg
fa90b5c2c4fc02014286a436cba5f514.jpg

U19: Generalprobe vor Bundesliga-Auftakt geglückt

Nachwuchs 06.08.2018, 14:02
Den letzten Test vor dem Saisonstart haben die U19 und U17 des FC Augsburg absolviert. Während die U17 trotz einer guten Leistung eine knappe Niederlage gegen RasenBallsport Leipzig einstecken musste, gewann die U19 ihren Test gegen St. Gallen hoch 4:1.
1 FC St. Gallen – FCA Testspiel 4
 

U19: Fuggerstädter für den Pflichtspielauftakt gewappnet

Beim FC St. Gallen in der Schweiz absolvierte die U19 des FC Augsburg ihre Generalprobe für den Bundesliga-Auftakt beim 1. FC Nürnberg. Mit einem 4:1-Erfolg (2:1) boten die Schützlinge von Trainer Martin Lanzinger eine gute Leistung und konnten mit einer geglückten Generalprobe die Heimreise antreten. Robin Glöckle brachte die Augsburger in Führung und Dorian Cevis erhöhte auf 2:0. Kurz vor der Halbzeit verkürzte St. Gallen auf 1:2. In der zweiten Halbzeit nutzte dann Lukas Petkov eine Glöckle-Vorlage zum 3:1 und Dorian Cevis traf mit seinem zweiten Treffer zum 4:1-Endstand.
0 FCA – RasenBallsport Leipzig Testspiel 1
 

U17: Haidl attestiert seinen Jungs gute Leistung

Die Generalprobe für den Auftakt der Bundesliga Süd/Südwest gegen die TSG 1899 Hoffenheim endete für die U17 0:1 gegen den Nord-Bundesligisten RasenBallsport Leipzig. Das Tor der Leipziger fiel drei Minuten vor dem Schlusspfiff durch einen individuellen Fehler. Trotz der knappen Niederlage war Trainer Andi Haidl mit dem Auftritt seiner Mannschaft bei den hohen Temperaturen grundsätzlich zufrieden: "Das Spiel war eine Hitzeschlacht. Trotzdem haben beide Mannschaften ein sehr hohes Tempo gespielt und hoch gepresst. In der ersten Halbzeit gab es wenige Torchancen, wir hatten aber durch Dion Berisha eine gute Möglichleit in Führung zu gehen. Leipzig war eher über Standards gefährlich", beschreibt der U17-Trainer den ersten Durchgang. In der zweiten Halbzeit hatten die Rot-Grün-Weißen die Leipziger dann noch besser im Griff, lediglich die Zielstrebigkeit vor dem Tor fehlte den Augsburgern. "Das war das einzige Manko in einem gelungenen Test, bei dem wir noch einmal alle Spieler eingesetzt haben. Wir hatten auch in der zweiten Halbzeit noch mehrere Möglichkeiten und müssen nun die letzten Korrekturen vornehmen, damit wir top vorbereitet in die Saison gehen", so Haidl.
Leistungsvergleich in Memmingen 2. Platz
 

U16: Zweiter Platz beim Leistungsvergleich

Bei der U17 des FC Memmingen absolvierte Trainer Daniel Pawlitschko mit der U16 des FC Augsburg einen Leistungsvergleich. Die Augsburger belegten Rang zwei. Gegen die U17 des FC Memmingen spielten die Rot-Grün-Weißen 2:2 und die U17 der SGV Freiberg konnte 3:2 bezwungen werden. Zum Abschluss gab es dann ein 2:3 gegen die U17 des FC Königsbrunn. Torschützen für den FCA waren Noel Mohr (3), Hans Rathgeber (2), Franjo Ivanovic und Ferhat Oyukov.
Tags:
Nachwuchs