FC Augsburg Logo FC Augsburg
20200212_Wochenendcamp.jpg

Fußballschule: Die Wochenendcamps sind wieder da!

Jetzt die letzten Plätze für das Spieltagscamp gegen Gladbach sichern!

Nachwuchs 12.02.2020, 11:59

Im vergangenen Jahr bot die FCA-Fußballschule zum ersten Mal an verschiedenen Standorten Wochenendcamps an. 2020 gehen die Camps an vier neuen Standorten in die zweite Runde.

Vergangenes Jahr schlugen die Trainer der FCA-Fußballschule in Blonhofen, Autenried und Berg jeweils für ein Wochenende ihre Zelte auf. Von Freitag bis Sonntag gab es je fünf Trainingseinheiten, in denen die Nachwuchsfußballer verschiedene Techniken erlernten und diese in unterschiedlichen Spielformen in die Praxis umsetzten.

Nach den erfolgreich abgeschlossenen Veranstaltungen im vergangenen Jahr bietet die FCA-Fußballschule auch 2020 wieder Wochenendcamps an. Dieses Jahr machen die qualifizierten Trainer Halt in Konzenberg (10. bis 12. Juli), in Kirchheim (24. bis 26. Juli), in Thalhofen (7. bis 9. August) und in Ostrach (4. bis 6. September). Das Anmeldefenster ist bereits offen.

Ein Wochenendcamp beinhaltet nicht nur die Trainingseinheiten, sondern auch Verpflegung, das offizielle Nike-Ausrüstungsset der FCA-Fußballschule (Trikot, Hose und Stutzen) und ein kleines Abschlussgeschenk.

Jetzt das Spiel gegen Gladbach live miterleben!

Die FCA-Fußballschule bietet auch zum Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag, 29. Februar, (15.30 Uhr) wieder ihr beliebtes Spieltagscamp an: erst eine Trainingseinheit mit qualifizierten Trainern erleben und anschließend die Profis in der WWK ARENA anfeuern. Zusätzlich bietet das Paket einen Gutschein für einen FCA-Knacker und einen Softdrink, einen Fanshop-Gutschein über fünf Euro, einen FCA-Fanschal, die DVD „Mehr als nur 90 Minuten - 111 Jahre FCA“, den aktuellen Stadionkurier und einen Turnbeutel des FC Augsburg.

Tags:
Fußballschule