FC Augsburg Logo FC Augsburg
Sichtungstage_Eliteschule des Fußballs_2023.jpg

Jetzt anmelden für die Sichtungstermine der Eliteschule des Fußballs

Termine am 23. und 30. März

Nachwuchs 07.12.2022, 13:27

Zum elften Mal veranstaltet der FC Augsburg in Zusammenarbeit mit seinen Eliteschulen des Fußballs (Anna-Pröll-Mittelschule Gersthofen, Heinrich-von-Buz Realschule Augsburg und Paul-Klee-Gymnasium Gersthofen) auch im Jahr 2023 wieder Sichtungstrainingseinheiten für das Eliteschulprojekt im Schuljahr 2023/2024. Die Anmeldung dafür ist ab sofort möglich.

Die Sichtungseinheiten finden am Donnerstag, 23. März, und Donnerstag, 30. März, jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr auf dem Kunstrasen der Sportanlage am Meierweg (Meierweg 16, 86154 Augsburg) statt.

Beide Termine richten sich an alle fußballtalentierten Kinder aus der Region mit einem maximalen selbständigen Anfahrtsweg von einer Stunde, die im kommenden Schuljahr 2023/2024 die fünfte Jahrgangsstufe besuchen werden. Zudem können am 30. März jene Schülerinnen und Schüler an den Sichtungen teilnehmen, die zum neuen Schuljahr den Quereinstieg in die sechste, siebte, achte oder neunte Jahrgangsstufe der Eliteschulen schaffen wollen.

Die Anmeldung für die Sichtung ist bis einschließlich Donnerstag, 16. März (12.00 Uhr), ausschließlich online hier möglich. Es ist jedoch nur möglich, an einem der Termine teilzunehmen. Interessierte werden gebeten, sich nur bei ernsthaftem Interesse für eine Teilnahme anzumelden.

Für alle interessierten Eltern sowie Schülerinnen und Schüler findet vorab am Donnerstag, 2. März (18.30 Uhr bis 19.30 Uhr), ein virtueller Elterninformationsabend statt, bei dem FCA-Vertreter sowie Schulvertreter vorab über das Eliteschulprojekt informieren und für Fragen bereitstehen. Der Link zum virtuellen Elterninformationsabend wird hier am Mittwoch, 1. März, bereitgestellt.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Eliteschule