FC Augsburg Logo FC Augsburg
a41811eb119dc9857d9bbdf1d11c76c3.jpg

eSports: Playoffs in Dortmund

eSports 22.03.2019, 10:31
Das eSports-Team des FC Augsburg, powered by LEW, hat die direkte Qualifikation für das Grand Final knapp verpasst. Der FCA beendete die erste Saison der VBL Club Championship in der TAG Heuer Virtual Bundesliga auf Platz neun, kann aber noch über die Playoffs am Wochenende vom 23./24. März in das Grand Final gelangen.  Im Fußballmuseum in Dortmund wird am Wochenende entschieden, wer sich noch für das Grand Final im Mai qualifiziert. Auch die eSportler des FC Augsburg hoffen, über die Playoffs in das Grand Final einzuziehen. Die Playoffs unterscheiden sich deutlich zur bisherigen Club Championship. Statt vier Spielern können in den Playoffs nur noch zwei Spieler dabei sein: Christoph "xThePunisher-96" Geule wird die Fuggerstädter an der Playstation vertreten, Yannic "Yannic0109" Bederke wird an der Xbox One antreten. Trotzdem werden auch Philipp "phlip1989" Bederke und Lukas "LukasR18" Rathgeb mit nach Dortmund reisen. Sie werden ihre Teamkollegen unterstützen und als Fans anfeuern.

Neuer Spielmodus

Nicht nur die Anzahl der Spieler ändert sich in den Playoffs, auch der 85er-Modus der VBL Club Championship muss für eine neue Spielvariante Platz machen. In den Playoffs werden die Mannschaften im Fifa Ultimate Team Modus gegeneinander antreten, also nicht mehr mit der Vereinsmannschaft. Die Teilnehmer können sich ein beliebiges Team aus Spielern der 1. und 2. Bundesliga zusammenstellen, müssen aber beachten, dass nicht mehr als drei Spieler aus derselben Mannschaft aufgestellt werden dürfen. Gespielt wird in acht Vierergruppen, jeweils die ersten beiden der Gruppe kommen in die K.O.-Phase. Ein Sieger der Playoffs wird am Ende aber nicht ermittelt, die Halbfinalteilnehmer qialifizieren sich alle für das Grand Final. Am Samstag beginnt Christoph "xThePunisher-96" Geule die Playoffs für den FCA. Er trifft auf Timo "Praii" Gruneisen (1. FC Köln), Ali "PredatorFIFA" Oskoui Rad (Borussia Dortmund) und Tobias "Hbt97_" Wiesenfeldt (1. FSV Mainz 05). Am Sonntag spielt Yannic "Yannic0109" Bederke auf der XBox One gegen Lukas "Teubi" Teuber (1. FSV Mainz 05), Danny "Danny" Troughton (Borussia Dortmund) und Kai "KappaTVDE" Scheffelt (TSG Hoffenheim).  Der FCA und LEW freuen sich auf ein spannendes Playoffs-Wochenenden und wünschen den Spielern viel Erfolg! Weitere Informationen zu den VBL Playoffs und allen Gruppierungen gibt es hier.
FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
eSports