FC Augsburg Logo FC Augsburg
FT_Fußballschule_Schal.jpg

Anmeldung für das Fördertraining nach den Sommerferien läuft

Angebote der Fußballschule gehen in die nächste Runde

Nachwuchs 02.08.2022, 11:00

Zwar steht bei der FCA-Fußballschule mit den Sommercamps gerade zunächst einmal die heißeste Phase des Jahres an. Dennoch wird beim FCA schon einen Schritt weiter gedacht: Die Anmeldung für das Fördertraining nach den großen Ferien läuft bereits. Zudem findet in den Herbstferien ein Proficamp am NLZ statt.

Das Fördertraining ist eine zusätzliche wöchentliche Einheit für Vereinsspieler, die gezielt an der Verbesserung ihrer Grundtechniken arbeiten möchten. Dabei arbeiten die Kinder in leistungs- und altersgerechten Kleingruppen und werden durch qualifizierte Trainer und Trainerinnen der FCA-Fußballschule angeleitet. Auch Angebote für Torhüter zählen zum Angebot. Standorte sind in diesem Block Augsburg und Emmering.

Neben der neuen Cap im Design der Fußballschule wurde das Angebot an Accessoires weiter erweitert: Zu jedem Fördertraining kann nun ein Fan-Schal zugebucht werden. Eine Seite ziert dabei der Schriftzug der Fußballschule, auf die andere Seite ist "FC Augsburg" eingewebt. Somit eignet sich der Schal perfekt für Stadionbesuche in der WWK ARENA, die mit dem Saisonstart am kommenden Samstag wieder anstehen! Hier gibt es alle Veranstaltungen in der Übersicht.

Proficamp in den Herbstferien

Noch ein Stück weiter in der Zukunft liegt das Herbstcamp, das als Proficamp am NLZ stattfinden wird. Zusätzlich zum üblichen Programm schaut dabei bei einer Trainingseinheit auch ein Profi des FC Augsburg vorbei und legt zum Beispiel ein paar Bälle auf. Das Motto "Trainieren wie die Profis" wird hier also zu "Trainieren mit den Profis!" Auch hierfür können sich Interessierte bereits anmelden.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Fußballschule