FC Augsburg Logo FC Augsburg
145d27ab3659ad8b786aeafdb8f6cc84.jpg

„Nichts für Luschen“ – Bewerbertag in der WWK ARENA

Business 29.03.2018, 12:31
Nicht nur die sportliche Leitung, die Scouts und Nachwuchstrainer des FC Augsburg sind ständig auf der Suche nach neuen, hoffnungsvollen Talenten. Auch die Unternehmensgruppe Theo Müller sucht stetig Verstärkung für ihre Erfolgsmannschaft! Dabei kann das Unternehmen mit vielseitigen Jobs in diversen spannenden Berufen an verschiedenen Standorten – unter anderem in Aretsried, nahe Augsburg – punkten. Zurzeit stehen vor allem in den Bereichen KFZ, Technik, Produktion und Logistik neue Beschäftigte hoch im Kurs. Zusammen mit dem FCA führt die Unternehmensgruppe Theo Müller daher am Sonntag, 29. April, den „Nichts für Luschen“-Bewerbertag im Stadion durch. Alle, die aktuell einen Job in den genannten Bereichen suchen oder über einen Einstieg bzw. Wechsel dorthin nachdenken, können sich bewerben. Die Teilnehmer haben an diesem Tag die Möglichkeit, das Unternehmen in ungezwungener Atmosphäre kennenzulernen und natürlich sich selbst als möglichen neuen Mitarbeiter vorzustellen! Geschäftsführer Sport Stefan Reuter, Trainer Manuel Baum sowie ein Spieler aus dem Profi-Kader werden in den Bewerbertag eingebunden sein und Tipps geben, welche Erfahrungen man aus dem Fußballsport ins Berufsleben übertragen kann. Der Bewerbertag startet am 29. April, um 10.00 Uhr in der WWK ARENA. Falls dein Interesse geweckt ist, kannst du dich unter www.nichts-für-luschen.de/bewerbertag/ bis spätestens 17. April 2018 für die Teilnahme bewerben. Die Unternehmensgruppe Theo Müller meldet sich dann und gibt Rückmeldung, ob es geklappt hat. Mach mit und bewirb dich! Wir freuen uns auf dich!