FC Augsburg Logo FC Augsburg
20200205_HWK.jpg

FCA-Nachwuchs informiert sich über Handwerksberufe

Berufsinformationsveranstaltung der HWK

Nachwuchs 05.02.2020, 13:34

Viele Nachwuchsspieler träumen von einer Profikarriere, nur die wenigsten können mit dem Fußball allerdings später Geld verdienen. Wie bereits in den vergangenen Jahren lud die Handwerkskammer (HWK) Schwaben deswegen Jugendspieler von FCA und AEV zu einer Berufsinformationsveranstaltung ein.

Unter dem Motto "Berufsausbildung und Karrierechancen im Handwerk" konnten rund 130 Jugendliche sowie deren Eltern und Betreuer in der Handwerkskammer Schwaben unterschiedliche handwerkliche Ausbildungsberufe auf verschiedenen Stationen sowohl theoretisch als auch praktisch kennenlernen. So schossen die Jugendlichen Fotos, gestalteten mit Pinsel und Spraydose Plakate oder buken Brezen.

Der HWK-Berufsinformationstag fand zum zehnten Mal statt. Neben AEV-Präsident Wolfgang Renner und Hans-Peter Rauch, Präsident der HWK Schwaben, war auch der ehemalige FCA-Profi Tobias Werner vor Ort. "Das Handwerk bietet unglaublich viele Möglichkeiten, langfristig erfolgreich zu arbeiten", so Werner. "Das sollten die Jungs immer im Auge behalten."