FC Augsburg Logo FC Augsburg
rückblick-münchen-20-21.jpg

Niederlechners Nummer 17 und das nächste Debüt

Die Niederlage in München im Rückblick

Profis 25.05.2021, 10:13

Bei der 2:5-Niederlage beim FC Bayern München zeigte der FCA nach der Pause noch einmal Moral. Während sich ein Augsburger über einen ganz besonderen Treffer freuen durfte, feierte das nächste Eigengewächs sein Bundesliga-Debüt. Die Niederlage in München im Rückblick.

Der Nächste, bitte: Die Partie war kurz vor dem Ende bereits entschieden, für Lukas Petkov waren die Schlussminuten dennoch ganz besondere. Das 20-jährige Eigengewächs wurde für André Hahn eingewechselt – und feierte damit sein Bundesliga-Debüt. Nach Tim Civeja ist Petkov der zweite Nachwuchsspieler, der in der abgelaufenen Saison seinen ersten Einsatz im Oberhaus feiern durfte. Wer den FCA-Nachwuchs unterstützen möchte, kann online eine Mitgliedschaft abschließen.

Polnisches Duell: Fast 90 Minuten lang hatte Rafał Gikiewicz seinen polnischen Landsmann Robert Lewandowski in den Wahnsinn getrieben. Mehrmals hatte der Augsburger das Duell der beiden Polen für sich entschieden – und damit Lewandowskis 41. Saisontreffer lange verhindert. In der letzten Minute war es dann doch passiert. Einen Schuss von Leroy Sané konnte Gikiewicz nur nach vorne abprallen lassen – Lewandowski staubte zum 5:2-Endstand ab und sicherte sich damit den alleinigen Torrekord. „Er ist eine Maschine und jetzt auch eine Legende“, gratulierte der FCA-Torwart seinem Landsmann.

Nummer 17: Nach dem 0:4-Rückstand zur Pause zeigte der FCA in Durchgang zwei noch einmal Moral. Hahn gelang zunächst der Ehrentreffer, ehe Florian Niederlechner die Fuggerstädter zwischenzeitlich sogar auf 2:4 heranbrachte. Für Niederlechner war der Treffer gegen die Bayern ein ganz besonderer. Der 30-Jährige hat nun gegen alle aktuellen Bundesligisten in einem Pflichtspiel getroffen.


Alle Highlights zum Spiel in München gibt es im FCA TV zu sehen.

Video: Highlights: FCA gibt sich in München nicht auf
FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
FC Bayern München
Florian Niederlechner
Rafał Gikiewicz