FC Augsburg Logo FC Augsburg
werner_reportage_hp_21-22.jpg

„Legenden-Reportage“ über Tobias Werner

FCA TV zu Gast in Jena

Profis 26.06.2022, 10:15

Acht Jahre lang schnürte Tobias Werner die Fußballschule für den FC Augsburg und wurde zum Publikumsliebling in der WWK ARENA. Er durchlief Höhen und Tiefen mit dem FCA, darunter das Highlight mit der Teilnahme an der Europa League 2015/16. Mittlerweile hat er seine Schuhe an den Nagel gehängt, ist dem Fußball aber verbunden geblieben: Als Sportdirektor peilt er mit seinem Jugendverein FC Carl Zeiss Jena die Rückkehr in den Profifußball an. Dabei blickte ihm das FCA TV zwei Tage lang über die Schultern.

Am vorletzten Spieltag der Regionalliga Nordost empfing Jena bei bestem Fußballwetter Tennis Borussia Berlin auf dem Ernst-Abbe-Sportfeld. Nach einer schwierigen Anfangsphase hatte sich Jena auf Platz zwei vorgekämpft, dennoch war der Aufstieg nur noch theoretisch möglich. Kein Grund für schlechte Laune bei „FCA-Legende“ Tobi Werner, der das FCA-TV-Team in seiner neuen alten Heimat herzlich begrüßte.

Ob beim Spiel im Stadion, in seinem Wohnhaus und im Park mit der Familie – Werner nahm sich viel Zeit, um den FCA-Fans von seiner neuen Aufgabe in Jena zu berichten, gab aber auch extrem private Einblicke. So sprach er mit dem FCA TV unter anderem auch über die schwersten Tage seines Lebens, als kurz nach seinem Wechsel vom FCA zum VfB Stuttgart im August 2016 sein Sohn bei der Geburt verstorben ist. Ein absoluter Schicksalsschlag in einer schwierigen Zeit, den die Familie Werner meistern musste. Aber auch der beste Abschnitt seiner Karriere als aktiver Fußballer beim FCA kommt nicht zu kurz: Ausführlich erzählt „Turban-Tobi“ über seine Zeit bei Rot-Grün-Weiß!

Herausgekommen ist eine rund 38-minütige Reportage, die viele Einblick in das Leben des ehemaligen FCA-Profis gewährt. Und gerade beim Blick zurück nach Augsburg kommt er ins Schwärmen: „Ich bekomme heute noch Gänsehaut, wenn ich mir die Momente von damals ins Gedächtnis rufe. Egal, ob beim Aufstieg in die Bundesliga, das Saisonfinale gegen Greuther Fürth oder die Europa League: Es war eine wahnsinnig schöne Zeit beim FCA mit vielen Höhenpunkten. Ich kann es kaum erwarten, bald mal wieder nach Augsburg zu kommen und als Zuschauer mit allen FCA-Fans einen Sieg in der WWK ARENA zu feiern!“

Hier gibt’s die Reportage mit Tobias Werner in voller Länge!

Video: Reportage: FCA TV bei Tobi Werner in Jena
FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!