FC Augsburg Logo FC Augsburg
1a473b21000c5b78a4ab103349e5dc80.jpg

Hahn: "Wir müssen uns auf uns konzentrieren"

Profis 02.05.2019, 16:54
Die Saison neigt sich dem Ende entgegen und das große Ziel Klassenerhalt ist in greifbarer Nähe. Gegen den FC Schalke 04 wollen der FC Augsburg und André Hahn am Sonntag, 5. Mai, (13.30 Uhr) wichtige Punkte mitnehmen. Die Saison war nicht immer leicht und einige turbulente Phasen musste der FC Augsburg überstehen. Teilweise konnte sich die Mannschaft nach 90 Minuten nicht für ihre Leistungen belohnen, teilweise schlug das Verletzungspech zu. Aufgegeben hat der FCA aber nie und steht jetzt drei Spiele vor Saisonende mit 31 Punkten auf Platz 14, sieben Punkte vor dem Relegationsrang. Das Ziel Klassenerhalt steht über allem, André Hahn möchte ihn am Sonntag auf Schalke endgültig perfekt machen: "Wir haben uns viel vorgenommen und alles in der eigenen Hand, den Klassenerhalt am Wochenende fix zu machen. Wir wollen jetzt noch so viele Punkte wie möglich sammeln und damit vielleicht auch in der Tabelle noch ein Stückchen nach oben rutschen." Klassenerhalt aus eigener Kraft Auf die anderen Bundesliga-Mannschaften möchte André Hahn nicht blicken, sondern aus eigener Kraft in der Liga bleiben: "Ich möchte mir gar keine Gedanken darüber machen, wer wie viele Spiele noch verlieren muss, damit wir durch sind. Wir müssen uns auf uns konzentrieren und unser Spiel gewinnen, dann ist es ganz egal, was die anderen machen." Mit Schalke trifft der FCA auf einen direkten Tabellennachbarn und Verfolger, der seinen jüngsten Erfolg gegen Borussia Dortmund feiern konnte. André Hahn freut sich auf die anstehende Aufgabe und ist bereit für das Auswärtsspiel bei den Königsblauen: "Es ist immer schön, auf Schalke zu spielen. Ich finde, sie haben eine gute Mannschaft und sind jetzt motiviert, weitere Punkte zu holen. Es wird ein spannendes und intensives Spiel."
FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
FC Schalke 04
André Hahn
Profis