FC Augsburg Logo FC Augsburg
3f3cd2df07c347417e751aee9827f125.jpg

FCA-Talente bei der Sportlerehrung ausgezeichnet

Nachwuchs 22.02.2019, 13:52
Im Rahmen eines Festaktes der Stadt Augsburg im Goldenen Saal wurden rund 100 Sportlerinnen und Sportler für ihre außergewöhnlichen Leistungen geehrt. Dabei erhielten auch sechs Spieler des FC Augsburg Auszeichnungen für Einsätze in den jeweiligen Nationalmannschaften. Eröffnet wurde der Festakt im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses durch die Begrüßungsrede des Oberbürgermeisters Dr. Kurt Gribl. Mit verschiedenen Darbietungen sorgte die Tanzsportgemeinschaft Bavaria Augsburg für ein attraktives Rahmenprogramm. Im Anschluss wurden die rund 100 Augsburger Sportlerinnen und Sportler durch Laudator und Stadtrat Dirk Wurm sowie Oberbürgermeister Gribl ausgezeichnet. Ebenfalls geehrt wurden die FCA-Spieler Jozo Stanic, Romario Rösch, Simon Asta, Denil Badzak, Franjo Ivanovic (alle fünf oder mehr Länderspiele) sowie Adrien Koudelka (15 oder mehr Länderspiele). Neben Cheftrainer Nachwuchs Alexander Frankenberger und Roy Stapelfeld, kaufmännischer Leiter NLZ, wohnte auch Thomas Müller, Aufsichtsratsvorsitzender, der Veranstaltung bei. „Die Sportlerehrung der Stadt Augsburg ist eine tolle Veranstaltung in einem festlichen Rahmen. Die Ehrungen unserer Spieler sind auch für den FC Augsburg und seine Nachwuchsarbeit eine hohe Auszeichnung", so Cheftrainer Nachwuchs Alexander Frankenberger.
FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Jozo Stanić
Simon Asta
Nachwuchs
Profis