FC Augsburg Logo FC Augsburg
Richter-1.jpg

Dritter Spieltag der Bundesliga Home Challenge

FCA trifft auf Mainz 05

eSports 10.04.2020, 10:48

Nach zwei Siegen an den ersten beiden Spieltagen der Bundesliga Home Challenge will der FCA mit Marco Richter und Yannic Bederke am Sonntag, 12. April, (16.20 Uhr) gegen den 1. FSV Mainz 05 den nächsten Erfolg einfahren. Auch das Spiel gegen die Nullfünfer überträgt der FCA live.

Die ersten beiden Spieltage der Bundesliga Home Challenge gegen Hannover 96 (2:1) und den Hamburger SV (5:2) liefen für FCA-Profi Marco Richter und eSportler Yannic Bederke wie gemalt. Am Ostersonntag treffen die beiden nun auf Mainz 05 mit Profi Leandro Barreiro und Dominic „NicMyrrhe“ Weihrauch.

"Ende der Rückrunde standen wir uns noch auf dem Rasen gegenüber", erinnert sich Richter an den 2:1-Heimsieg gegen die Nullfünfer Anfang Dezember. "Ich hoffe natürlich, dass wir am Sonntag auch an der Konsole das bessere Ende für uns haben." Der FSV wartet nach den zwei Spielen gegen Dortmund (3:3) und Hoffenheim (1:12) noch auf den ersten Sieg in der Bundesliga Home Challenge. "Wir sollten allerdings nicht den Fehler machen, sie zu unterschätzen", warnt Bederke.

Die Bundesliga Home Challenge ist ein Wettbewerb, der von der DFL ins Leben gerufen wurde. Da aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus zur Zeit kein Fußball in den deutschen Stadien gespielt werden kann, wurde der Fußball kurzerhand ins Wohnzimmer verschoben. Auf der Playstation 4 messen sich 29 deutsche Profiklubs in FIFA20. Dabei bilden ein Lizenzspieler und ein weiterer Spieler ein Team.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Marco Richter