FC Augsburg Logo FC Augsburg
ansetzungen-21-22.jpg

Cagliari Calcio kommt zur Generalprobe nach Augsburg

Letztes Testspiel vor dem Saisonstart

Profis 07.07.2021, 13:07

Zum Abschluss der Vorbereitung bestreitet der FC Augsburg vor dem Start in die neue Bundesliga–Saison wieder eine Generalprobe in der WWK ARENA. Dazu kommt am Samstag, 31. Juli, (15.30 Uhr) der italienische Serie-A-Klub Cagliari Calcio nach Augsburg, der die vergangene Saison auf Platz 16 abgeschlossen hat.

Bis zuletzt war in Cagliari Ex-FCA-Profi Ragnar Klavan aktiv, ehe er in diesem Sommer aber in seine Heimat Estland wechselte. Die Partie wird nicht nur sportlich die Generalprobe vor dem ersten Bundesliga-Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim (Samstag, 14. August, 15.30 Uhr), sondern auch für die organisatorischen Abläufe bei einer möglichen Wiederzulassung von Zuschauern.

„Nach den Aussagen der Staatskanzlei zur Wiederzulassung von Zuschauern haben wir die Perspektive, dass wir in der kommenden Saison wieder mit einer Teilauslastung der Zuschauerränge planen können. Zur genauen Anzahl befinden wir uns in engem und gutem Austausch mit der Stadt und erarbeiten ein tragfähiges Konzept, welches dem Gesundheitsschutz der Bevölkerung Rechnung trägt“, sagt Michael Ströll, Geschäftsführer des FCA.

Sobald weitere Informationen zu den Abläufen und Regularien für die Zulassung von Zuschauern vorliegen, wird der FCA gesondert darüber informieren. Klar ist auf jeden Fall schon einmal, dass bei der Generalprobe kein Rahmenprogramm mit Familienfest geben kann, so wie der FCA dies regelmäßig schon veranstaltet hat.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!