FC Augsburg Logo FC Augsburg
20200214_Topfakten-Freiburg.jpg

Alte Kollegen, Wiedersehen zweier Torjäger und Erinnerungen

Die Top-Fakten zum Heimspiel gegen Freiburg

Profis 14.02.2020, 12:25

Die Bundesliga-Partie gegen den SC Freiburg am Samstag, 15. Februar, (15.30 Uhr) stellt in mehrfacher Hinsicht ein besonderes Spiel dar: Zum einen waren die Freiburger der allerste Gegner des FCA im Oberhaus, zum anderen hat das Augsburger Sturm-Duo eine besondere Beziehung zum Sport-Club.

Schweres Pflaster WWK ARENA: Gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten holte der SC Freiburg im Schnitt mehr Punkte pro Spiel (1,5) als gegen den FC Augsburg. Aber: In Augsburg ist Freiburg noch sieglos im Oberhaus (vier Remis, drei Niederlagen).

FCA-Bundesliga-Premiere 2011: Im August 2011 absolvierte der FC Augsburg das erste Bundesliga-Spiel der Vereinshistorie mit einem 2:2 gegen den SC Freiburg, Sascha Mölders traf damals doppelt.

Zuhause eine Macht: Der FC Augsburg feierte in dieser Saison bereits fünf Heimsiege, allein in den letzten fünf Heimspielen gab es vier Siege (eine Niederlage). Damit holte der FCA bereits jetzt genauso viele Heimsiege wie in der kompletten vergangenen Saison (fünf).

Wiedersehen: Florian Niederlechner verließ Freiburg im Sommer 2019 nach dreieinhalb Jahren und wechselte zum FCA. 68 Mal lief er für den SCF in der Bundesliga auf und schoss dabei 17 Tore – nur Nils Petersen (35) gelangen in diesem Zeitraum mehr Treffer für Freiburg.

Lieblingsgegner: Alfred Finnbogason erzielte sechs Bundesliga-Tore gegen Freiburg (wie gegen Mainz) – gegen keinen Bundesligisten mehr. Außerdem gelangen dem Isländer zwei seiner vier Dreierpacks gegen den SC. Aber: Auch Nils Petersen traf gegen keinen Verein in der Bundesliga öfter als gegen den FCA (sechs Tore, wie gegen Frankfurt).

Torjäger unter sich: Marco Richter und Luca Waldschmidt waren bei der U21-EM 2019 die beiden besten deutschen Torschützen. Waldschmidt traf sieben Mal (Torschützenkönig des Turniers), Richter drei Mal. Mit seinen beiden Assists im Turnier legte Richter Waldschmidt zwei Tore auf.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
SC Freiburg