FC Augsburg Logo FC Augsburg
312ce4a27f9e557aafb8768f60a79e38.jpg

Kevin Danso mit ÖFB-U21 auf EM-Kurs

Profis 17.11.2018, 16:00
Kevin Danso hat mit der österreichischen U21-Auswahl die erste Hürde zur Qualifikation für die Europameisterschaft 2019 genommen. Im Play-off-Hinspiel siegte die ÖFB-Elf 1:0 gegen Griechenland.

Griechenland U21 - Österreich U21 0:1 (0:0)

In Athen dauerte es bis zur 84. Minute, ehe die Österreicher jubeln durften. Stefan Posch erzielte den Treffer des Tages und ebnete damit den Weg für den Sieg im Play-off-Hinspiel. Kevin Danso stand in der Startelf und wurde in der 70. Minute ausgewechselt. Das Rückspiel findet am Dienstag, 20. November, in St. Pölten statt.

Deutschland U21 - Niederlande U21 3:0 (1:0)

Bereits für die Europameisterschaft 2019 in Italien qualifiziert ist die deutsche U21-Nationalmannschaft. In einem Freundschaftsspiel setzte sich das Team von Trainer Stefan Kuntz 3:0 gegen die Niederlande durch. Die Tore für die DFB-Auswahl erzielten Philipp Ochs (15.), Abdelhamid Sabiri (58.) und Törles Knöll (80.). FCA-Profi Marco Richter kam nicht zum Einsatz.

Japan - Venezuela 1:1 (1:0)

Im japanisch Oita trat die venezolanische Nationalmannschaft mit FCA-Profi Sergio Córdova zu einem Freundschaftsspiel an. Hiroki Sakai brachte die "Samurai Blue" in der 40. Spielminute in Führung, der Ex-Bundesliga-Profi Tomás Rincón erzielte kurz vor Ende der Partie per Elfmeter den Endstand (81.). Córdova wurde in der Schlussphase eingewechselt (85.).
Tags:
Kevin Danso
Marco Richter
Sergio Cordova