FC Augsburg Logo FC Augsburg
biga_ahz_pflegepersonal_03.jpg

Großer Andrang bei Getränke-Geschenk

#augsburghältzusammen2020

Verein 01.04.2020, 09:42

Großer Andrang auf dem Parkplatz an der WWK ARENA: Unter dem Motto #augsburghältzusammen2020 verteilt der FC Augsburg seit Mittwoch Getränkekisten der FCA-Partner Krumbach und Riegele an Pflegepersonal aus Augsburg als Dank für deren derzeitiges Engagement für die Gesellschaft.

Bereits kurz vor dem Beginn der Aktion um 11.00 Uhr morgens bildete sich eine Schlange auf dem Parkplatz der WWK ARENA, denn viele Pflegerinnen und Pfleger waren dem Aufruf des FCA gefolgt. In schwierigen Zeiten gilt es, einmal denen zu danken, die viel für die Gesellschaft leisten und mit den Auswirkungen der Corona-Krise auch in ihrem beruflichen Alltag betroffen sind und dafür unzählige Überstunden leisten.

Auch über den Tag verteilt nahm das Interesse kein Ende, so dass die Autos nachmittags sogar in mehreren Spuren nebeneinander auf dem Stadionparkplatz organisiert werden mussten. Mehr als 1.000 Pflegerinnen und Pfleger haben das „Dankeschön“ des FCA bereits am ersten Tag in Anspruch genommen und sich die Getränkekisten abgeholt.

„Vielen Dank an alle, die momentan Außergewöhnliches für unsere Gesellschaft leisten. Heute haben sich mehr als 1.000 Pflegerinnen und Pfleger jeweils zwei Kisten Getränke unserer Partner Krumbach und Riegele am „Drive In“ an der WWK ARENA abgeholt. Wir sind absolut überwältigt, dass unser Dank so angenommen wird“, freute sich FCA-Geschäftsführer Michael Ströll über den großen Zuspruch der Aktion.

Am Nachmittag hatte auch FCA-Torhüter Andreas Luthe vorbeigeschaut und selbst mit angepackt und die Getränkekisten in den wartenden Autos verstaut. Die Stimmung unter den Wartenden war prächtig und jeder freute sich über das kleine Dankeschön.

Auch an den kommenden beiden Tagen haben Mitarbeiter aus dem Pflegepersonal noch einmal die Möglichkeit, sich zwischen 11.00 und 18.00 Uhr am Parkplatz der WWK ARENA mit je zwei Getränkekisten ihr ganz persönliches Dankeschön abholen.

Über #augsburghältzusammen2020

In diesen schweren Zeiten will der FCA ein Zeichen der Solidarität setzen und hilfsbedürftige Menschen sowie die regionale Wirtschaft unterstützen. Darüber hinaus sagt der FCA all denjenigen Bürgerinnen und Bürgern mit kleinen Aufmerksamkeiten DANKE, die täglich durch enormen Aufwand und Anstrengung dafür sorgen, dass kranke Menschen bestmöglich behandelt werden oder dass die tägliche Versorgung unserer Gesellschaft sichergestellt wird.

Schon mehrfach haben der FCA, seine Fans und die Region einen großen Zusammenhalt bewiesen. Unter dem Motto #augsburghältzusammen2020 soll daher gerade in diesen schwierigen Zeiten wieder einmal Solidarität unter Beweis gestellt und gelebt werden.

Daher initiiert der FCA in den kommenden Tagen und Wochen einige Hilfsaktionen und unterstützt in Zusammenarbeit mit Partnern und Fans verschiedene soziale Angebote.

Tags:
Fans
#augsburghältzusammen2020