FC Augsburg Logo FC Augsburg
f73eaa81fcb5d7779e72aec5521c064d.jpg

Baum: "Wissen, wie wichtig das Spiel in Nürnberg ist"

Profis 25.03.2019, 16:46
Während einige FCA-Profis noch mit ihren Nationalmannschaften unterwegs sind, bereiten sich die restlichen Spieler bereits auf das kommende Spiel beim 1. FC Nürnberg (Samstag, 30. März, 15.30 Uhr) vor. Cheftrainer Manuel Baum äußerte sich am Montag nach dem Training ... ... zur Länderspielpause: "Natürlich sind wir nach den letzten Ergebnissen in der Bundesliga entspannter in die Länderspielpause gegeangen. Die Spieler, die mit ihren Nationalmannschaften unterwegs sind, bekommen Spielerfahrung, aber auch die Spieler hier konnten durch das Testspiel gegen Dynamo Dresden an Spielpraxis sammeln. Aber es stimmt schon, wären die letzten drei Spiele nicht so erfolgreich gewesen, wäre die Länderspielpause äußerst ungelegen." ... zum Testspiel gegen Dynamo Dresden"Mir war das Testspiel wichtig, damit die Spieler im Rhytmus bleiben. Vor allem war das Testspiel gut, damit Spieler wie Jeffrey Gouweleeuw und Jan Moravek wieder Erfahrung am Ball gewinnen, um dann in den wichtigen Spielen wieder durchzustarten." ... zur Vorbereitung gegen Nürnberg: "Die richtige Vorbereitung beginnt, sobald alle Spieler von den internationalen Wettbewerben zurück sind. Wir wissen, wie wichtig das Spiel gegen Nürnberg wird und dass wir uns, wenn wir auch im vierten Spiel ungeschlagen wären und vielleicht sogar drei Punkte mitnehmen könnten, in einer sehr guten Ausgangslage befinden würden." ... zu Nürnbergs Ausgangslage: "Tabellarisch stehen wir zwar vor Nürnberg, aber ich würde nicht behaupten, dass wir deswegen als Favoriten in das Spiel starten werden. Nürnberg hat es noch selbst in der Hand, sie spielen noch gegen Stuttgart und Schalke und können sich gegen die Verfolger selbst befreien."