FC Augsburg Logo FC Augsburg
U17_VfB Stuttgart_Spielbericht.jpg

U19 neuer Spitzenreiter, U17 holt Punkt beim Tabellenführer

FCA ärgert Stuttgarter Teams

Nachwuchs 11.04.2022, 10:15

Augsburg ärgert Stuttgart: Am vergangenen Samstag entführte die FCA-U17 durch einen Last-Minute-Treffer einen Punkt aus Stuttgart und schob so einen möglichen Staffelgewinn des VfB auf den letzten Spieltag der Saison auf. Tags darauf besiegte die U19 die Stuttgarter Kickers und ist durch die zeitgleiche Niederlage des VfB in Unterhaching neuer Tabellenführer der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest!  

U19: Der Traum lebt!

  •  

    Stuttgarter Kickers

    • 1:3

    FC Augsburg


     

Mit einem Punkt Rückstand auf den ersten Platz ging es für die U19 des FC Augsburg am Sonntagmittag zu den Stuttgarter Kickers. Gegen die abstiegsbedrohten Gastgeber ging der FCA früh in Führung, Noa-Gabriel Simic traf aus kurzer Distanz zum 1:0 (13.). Gute zehn Minuten später legte Franjo Ivanovic nach, als er nach einer Hereingabe von rechts nur noch einschieben musste (22.). Somit lagen die Rot-Grün-Weißen nach nicht einmal einer halben Stunde 2:0 vorn. Dies war der gleichzeitige Halbzeitstand. Nach dem Seitenwechsel kamen die Stuttgarter Kickers zwar auf 2:1 heran (58.) und machten die Partie so noch einmal etwas spannend. Mit dem 3:1 in der 83. Minute machte erneut Simic dann aber alles klar.

Durch die zeitgleiche Niederlage des VfB Stuttgart in Unterhaching und durch das bessere Torverhältnis als der 1. FC Nürnberg ist die U19 durch diesen Dreier neuer Tabellenführer der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest!

"Wir haben heute wieder gezeigt, dass wir nicht nur gut Fußball spielen können, sondern dass wir extrem kampfstark sind, einen besonderen Willen besitzen und jeder bereit ist, für den Erfolg alles zu tun", zeigte sich Trainer Alexander Frankenberger stolz. Der Traum von der Deutschen Meisterschaft (um die die Staffelmeister in zwei Halbfinals sowie dem Endspiel im Mai spielen) lebt somit weiter. Zwei Spieltag vor Schluss (am 23. April zuhause gegen Darmstadt, am 30. April in Heidenheim) hat der FCA es somit selbst in der Hand, sich für seine bisherigen Leistungen und seine Moral zu belohnen.

Tore: Ivanovic, Simic (2)

U17: FCA belohnt sich mit Punkt beim Tabellenführer

  •  

    VfB Stuttgart

    • 1:1

    FC Augsburg


     

Bereits am Samstag war die U17 ebenfalls in Stuttgart zu Gast und wurde vom Tabellenführer VfB Stuttgart empfangen. Die Hausherren waren in der Anfangsphase zwar die spielbestimmende Mannschaft, der FCA hielt jedoch gut dagegen und ließ keine zwingenden Torchancen zu. Diese hatten die Fuggerstädter stattdessen nach gut 20 Minuten selbst: Colin Draskovic lief frei auf Dennis Seimen zu, brachte den Ball aber nicht an Stuttgarts Schlussmann vorbei. So war das Führungstor wenig später dann doch dem VfB vergönnt, Benjamin Boakye traf mit einem Schlenzer aus rechter Position (29.).

Aus der Halbzeitpause kamen die Rot-Grün-Weißen eine gute Spur mutiger und hatten wenige Minuten nach Wiederanpfiff Gelegenheiten zum Ausgleich, Seimen parierte jedoch zwei Mal stark. Im weiteren Verlauf kamen die Stuttgarter weiter des Öfteren vor das Augsburger Tor, die FCA-Defensive brachte allerdings immer wieder einen Fuß dazwischen. Für die Entscheidung hätte der VfB dann per Elfmeter sorgen können, Torhüter Tobias Jäger ahnte aber die richtige Seite und lenkte den Ball um den rechten Torpfosten herum. Und so kam es, dass sich die Rot-Grün-Weißen für ihr Dagegenhalten und ihr Engagement noch belohnten konnten: Der erst fünf Minuten zuvor eingewechselte Maurice Jaumann zog aus halblinker Position ab und traf in der 80. Minute zum 1:1-Ausgleich!

Mit diesem Last-Minute-Tor und dem Punktgewinn beim Tabellenführer verhinderte der FCA die Vorentscheidung der Staffelmeisterschaft in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Für sein letztes Saisonspiel am Samstag, 23. April, (10.30 Uhr) haben die Haidl-Jungs so noch einmal Selbstvertrauen gesammelt und wollen die Runde mit einem Heimsieg gegen den 1. FSV Mainz 05 abschließen.

Tor: Jaumann

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
U19
U17