FC Augsburg Logo FC Augsburg
7ea206485dbc09bc18a5ebb4b7c34fd0.jpg

Suchý und Koubek erobern Platz zwei zurück

Profis 11.09.2019, 15:28
Zu Beginn der Woche waren noch einmal einige FCA-Profis für ihre Heimatländer im Einsatz. Grund zum Jubeln hatten dabei die beiden Tschechen Marek Suchý und Tomáš Koubek. 3:0 gewann Tschechien am Dienstag in Montenegro. Marek Suchý stand in der Startelf, Tomáš Koubek kam nicht zum Einsatz. Mit dem Sieg eroberte Tschechien in Gruppe A der EM-Qualifikation Platz zwei zurück. Bereits am Montag erkämpften Michael Gregoritsch und Österreich einen Punkt bei Spitzenreiter Polen. Beim 0:0 wurde der FCA-Offensivmann in den Schlussminuten eingewechselt. Durch das Remis rutschte Österreich in Gruppe G auf Platz drei ab. Beim 1:1 Kroatiens in Aserbaidschan war Tin Jedvaj bereits von der Nationalelf abgereist. Der FCA-Verteidiger kehrte als Vorsichtsmaßnahme vorzeitig nach Augsburg zurück. Simon Asta gewann derweil mit der deutschen U19 1:0 im Testspiel gegen England. Der Rechtsverteidiger wurde im zweiten Durchgang eingewechselt.
Tags:
Marek Suchý
Michael Gregoritsch
Simon Asta
Tin Jedvaj
Tomáš Koubek
Profis