FC Augsburg Logo FC Augsburg
4e96fe70f2468f07ddb5eff0c054fdfb.jpg

Österreich siegt und Island verspielt Führung

Profis 05.06.2018, 11:27
Die letzten Vorbereitungen zur Weltmeisterschaft stehen bei den Nationalmannschaften an und neben Alfred Finnbogason waren auch die Österreicher Martin Hinteregger und Kevin Danso am Wochenende wieder im Einsatz.

Island - Norwegen 2:3 (1:1)

Für Alfred Finnbogason und die Isländer begann das erste Spiel in der Vorbereitung auf die Fußball-Weltmeisterschaft mit einer Niederlage gegen Norwegen. Vor heimischer Kulisse gerieten die Isländer zunächst in Rückstand. In der 15. Minute ließ Bjørn Johnsen die Norweger mit seinem sehenswerten Tor aufjubeln, aber die Freude hielt nicht lange an. Nach einem Foul im Strafraum am isländischen Mittelfeldspieler Rúrik Gíslason verwandelte FCA-Stürmer Finnbogason den Elfmeter zum 1:1-Ausgleich (30.). Zur zweiten Halbzeit wechselte Island durch und Finnbogason verließ den Platz. Der 29-Jährige beobachtete von der Bank aus wie seine Mannschaft die 2:1-Führung von Gylfi Sigurðsson (70.) verspielte und am Ende mit einer 2:3-Niederlage vom Rasen gingen. Joshua King (80.) und Alexander Sørloth (85.) drehten die Partie für Norwegen. Weiter geht es für Island am 07. Juni gegen Ghana.

Österreich - Deutschland 2:1 (0:1)

Die österreichische Nationalmannschaft konnte sich gegen Weltmeister Deutschland durchsetzen und ist jetzt seit sechs Partien ungeschlagen. Aufgrund der Wetterlage wurde das Spiel mit einer Verspätung von ca. zwei Stunden angepfiffen. Kevin Danso sah das Spiel von der Bank aus, während  Martin Hinteregger wieder von Beginn an auf dem Rasen stand. Deutschlannd ging durch das Tor von Mesut Özil früh in Führung (11.), nutzte die darauffolgenden Torchancen aber genau so wenig wie die Österreicher. Mit dem Stand von 0:1 ging es in die Pause. Kurz nach Wiederanpfiff drückte die ÖFB-Mannschaft auf die Tube und nach einem Volleyschuss von David Alaba nutzte Hinteregger die Möglichkeit und traf mit einem herrlichen Schuss ins Tor von Manuel Neuer (53.). Die Österreicher waren nun das dominantere Team. Alessandro Schöpf verwandelte folgerichtig einen Flachschuss zum 2:1-Endergebnis. Für Hinteregger, Danso und die Nationalmannschaft steht noch eine Begegnung auf dem Plan, ehe es in die verdiente Sommerpause geht. Am 10. Juni kommt Brasilien zum Spiel nach Wien.
FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Alfred Finnbogason
Kevin Danso
Profis