FC Augsburg Logo FC Augsburg
ad64d94e7e40747ca3b6103171922bd9.jpg

Österreich gewinnt zum Abschluss der Nations League

Profis 20.11.2018, 12:41
Die Österreicher Martin Hinteregger und Michael Gregoritsch haben im letzten Nations-League-Spiel einen Sieg gegen Nordirland eingefahren. Auch Simon Asta war mit der DFB-U18 erfolgreich.

Nordirland - Österreich 1:2 (0:0)

Ohne Chance auf den Gruppensieg und damit verbundenen Aufstieg aus Liga B der UEFA Nations League siegte die ÖFB-Auswahl zum Abschluss gegen Nordirland 2:1. In Belfast ging Österreich nach der Pause durch Xaver Schlager 1:0 in Führung (49.), den beihnahe direkten Ausgleich erzielte Corry Evans (57.). In der Nachspielzeit gelang Valentino Lazaro der Siegtreffer für das Team von Franco Foda. Martin Hinteregger stand über die gesamten 90 Minuten auf dem Platz, Michael Gregoritsch wurde in der 71. Minute ausgewechselt. Die Österreicher schließen ihre Gruppe auf Platz 2 ab.

Ungarn - Finnland 2:0 (2:0)

Als festehender Aufsteiger in Liga B unterlagen die Finnen Ungarn 0:2. Bundesliga-Profi Adam Szalai brachte Ungarn in Front (29.), wenige Minuten später erhöhte Adam Nagy (37.) auf 2:0. FCA-Profi Fredrik Jensen kam in der Partie nicht zum Einsatz.

Australien - Südkorea 1:1 (0:1)

In einem Freundschaftsspiel in Australien musste sich Südkorea mit einem 1:1-Unentschieden zufrieden geben. Zwar konnte Südkorea durch Ui-Jo Hwang in Führung gehen (22.), mit dem Schlusspfiff erzielte Massimo Luongo allerdings den Ausgleich für die Gastgeber.  Ja-Cheol Koo wurde in der 45. Minute ausgewechselt. Nach der Partie reiste der FCA-Profi zurück nach Augsburg und verpasst damit ein weiteres Freundschaftsspiel gegen Usbekistan.

Katar - Island

Bereits im Vorfeld der Partie gegen Katar ist Alfred Finnbogason von der Nationalmannschaft abgereist. Der FCA-Angreifer kam schon bei der 0:2-Niederlage gegen Belgin aufgrund muskulärer Probleme im Adduktorenbereich nicht zum Einsatz.

Zypern U21 - Deutschland U18 0:1 (0:1)

Nachwuchstalent Simon Asta sammelte am Wochenende weiter Länderspielerfahrung beim DFB-Nachwuchs. Gegen die zypriotische U21-Auswahl siegte das Team von Frank Kramer 1:0. Das einzige Tor im Municipality Stadium of Geroskipou erzielte vor der Halbzeitpause Leon Dajaku (35.). Asta kam in der ersten Halbzeit zum Einsatz, im Anschluss wurde das komplette Team getauscht.
FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Alfred Finnbogason
Fredrik Jensen
Michael Gregoritsch
Simon Asta