FC Augsburg Logo FC Augsburg
20230125-mehrwegbecher-pfand.jpg

Mehrwegbecher: Informationen zur Pfandrückgabe

So aktiviere ich die Funktion „Pfand“ in der App

Fans 25.01.2023, 14:29

Im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach werden Kaltgetränke im Heimbereich erstmals in umweltschonenderen Pfandbechern ausgeschenkt. Pro Becher werden 2,00 Euro Pfand fällig. Die Rückgabe ist an allen Kiosken möglich. Beim Kauf eines neuen Kaltgetränks wird die Pfandgebühr verrechnet, ansonsten via FCA-Card oder FCA-App („Bluecode“) zurückbezahlt. Beim heutigen Spiel wird es am Ausgang des Augsburger Allgemeine-Familienblocks zudem eine separate Abgabestelle geben. Auch hier erfolgt die Rückabwicklung via FCA-Card oder -App.

Über die FCA-App kann das Becher-Pfand im Stadion direkt aufs Konto überwiesen werden. Die bereits erfolgte Bluecode-Registrierung reicht hierfür allerdings nicht aus, für die Pfandrückgabe ist eine zusätzliche Aktivierung unter „Mobil Zahlen“ nötig.

Wie aktiviere ich die Funktion „Pfand“?

  • FCA-App öffnen
  • „Mobil Zahlen“ auswählen
  • Unter Vorteile „Pfandrückgabe“ auswählen
  • Namen und IBAN angeben
  • Bestätigen

Einmal aktiviert musst du bei der Becherrückgabe nur noch den Bluecode scannen lassen und das Pfand wird dir automatisch überwiesen.

Wer auf die Rückgabe der Pfandgebühr verzichten möchte, kann den Becher über speziell dafür angefertigte Sammelstellen spenden. Diese Behältnisse sind rund um die WWK ARENA an Blockeingängen und an zentralen Ausgangstoren zu finden. Der gemeinsam mit seinen Fans gesammelte Pfandspendenbetrag wird am Ende der Saison zu je einem Drittel an diese drei Organisationen ausgeschüttet: Fritz-Felsenstein-Haus e.V, SKM Augsburg e. V. und Tür an Tür – miteinander wohnen und leben e.V.

Zusätzlich gehen die im M-Block gesammelten Becherpfandspenden an den Ulrich-Biesinger-Tribüne e.V.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
WWK ARENA