FC Augsburg Logo FC Augsburg
startelf-frankfurt-20-21.jpg

Iago, Niederlechner und Finnbogason starten

Drei frische Spieler gegen Frankfurt

Profis 19.12.2020, 14:21

Im dritten Spiel in sieben Tagen empfängt der FCA Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr). Gegen die Hessen setzt Trainer Heiko Herrlich auf frische Kräfte und bringt drei neue Spieler.

Nachdem Iago die letzten drei Spiele verletzungsbedingt verpasst hatte, steht der Brasilianer gegen die Eintracht wieder in der Startelf. Im Angriff beginnt nach seiner Gelb-Rot-Sperre Florian Niederlechner. Er beginnt an der Seite von Alfred Finnbogason, der ebenfalls in die Startelf zurückkehrt. Reece Oxford, Tobias Strobl und Michael Gregoritsch erhalten im dritten Spiel der Englischen Woche eine Pause.

Startelf: Gikiewicz (TW), Gouweleeuw, Niederlechner, Khedira, Uduokhai, Caligiuri, Iago, Richter, Gruezo, Finnbogason, Framberger

Bank: Koubek (TW), Gumny, Suchý, Gregoritsch, Vargas, Strobl, Oxford, Civeja, Berisha

Tags:
Eintracht Frankfurt
Alfred Finnbogason
Florian Niederlechner
Iago