FC Augsburg Logo FC Augsburg
cdac82531303e22f1c4993bccdc123b0.jpg

FCA-KidsClub: Wir sind alles – außer langweilig!

Fans 20.02.2019, 12:29
Die aktuelle Bundesliga-Saison 2018/19 ist die achte Spielzeit des FC Augsburg im deutschen Fußball-Oberhaus. Sogar ein Jahr mehr auf dem Buckel hat der FCA-KidsClub, der seit der bislang letzten Zweitliga-Saison 2010/11 fester Bestandteil des FC Augsburg ist. Noch immer gilt für die jungen Fans das Motto: „Wir sind alles – außer langweilig!“. Seit der Gründung dabei ist Martina Markert, die die rasante Entwicklung hautnah miterlebt hat. Der FCA-Redaktion verrät die KidsClub-Leiterin… … wie es zur Gründung des FCA-KidsClubs kam: „Gerade für unsere jungen FCA-Fans wollten wir ein Angebot schaffen, das den Fußball und die Ereignisse rund um den FC Augsburg erlebbar macht. Wir möchten die Kids bereits im jungen Alter mit dem FCA-Virus infizieren. Sie sind die „Fans von heute und morgen“ und bilden die zukünftige Basis unseres Vereins.“ ... wie der FCA-KidsClub im Laufe der Jahre gewachsen ist: „Bis Ende 2010 hatten wir ca. 200 Kinder an Bord. Aktuell zählen wir rund 3.500 FCA-Kids und FCA-Minis, das macht knapp ein Viertel der Mitglieder unseres FC Augsburg aus. Ein weiterer Meilenstein war zudem die Gründung des FCA-MiniClubs im Mai 2014. Kinder von Geburt an bis fünf Jahre gehören fortan zum FCA-MiniClub und unsere „großen“ FCA-Kids sind zwischen sechs und einschließlich 13 Jahre alt. So konnten wir das Angebot für die Kinder noch altersgerechter gestalten.“ … was man mit dem FCA-KidsClub erleben kann: „Wir bieten unseren Kids die Möglichkeit, die Spiele und Spieler des FC Augsburg hautnah zu erleben. So dürfen bei jedem Heimspiel FCA-Kids ab sechs Jahren bei den Mannschaften mit einlaufen oder die exklusive Ehrenrunde auf dem Rasen der WWK ARENA drehen. Unsere Mitglieder lernen FCA-Profis persönlich kennen und bekommen bei Auswärtsfahrten die Möglichkeit, unseren FCA in der Fremde zu unterstützen. Doch bei uns gibt es auch abseits des grünen Rasens viel zu erleben: Dazu gehören Aktionen wie beispielsweise die beliebte Skifreizeit, unseren Soccer- oder Schwimmtag, gemeinsame Aktionen mit anderen KidsClubs der Bundesliga oder auch präventive Veranstaltungen – denn wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst!“ … was den FCA-KidsClub besonders macht: „Eine Besonderheit ist, dass wir die gemeinsame Ehrenrunde direkt vor Anpfiff initiiert haben. Wir leben Werte wie Respekt und Gastfreundschaft und freuen uns, wenn regelmäßig Gästekinder mit Trikots, Schals und Fahnen bei der Runde dabei sind. Zudem legen wir großen Wert auf Themen außerhalb des Sports, wie zum Beispiel Gesundheit und Ernährung oder den Umgang mit sozialen Medien. Durch den FCA entstehen oftmals auch langfristige Freundschaften unter den Kids. Es macht uns stolz, dass die Mitgliederzahlen stetig steigen und weiterhin großes Interesse für den FCA-KidsClub und FCA-MiniClub besteht. Unser Antrieb ist es, den Kindern auch künftig viel Spaß und Freude bei den abwechslungsreichen Aktionen und Gewinnspielen zu bereiten.“ Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es unter www.fca-kids.de.
FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
KidsClub