FC Augsburg Logo FC Augsburg
Spieltagscamps_Fussballschule.jpg

FCA-Fußballschule: Spieltagscamps gegen Leverkusen und Schalke

Zahlreiche Veranstaltungen ab sofort buchbar

Nachwuchs 09.12.2022, 10:30

Die FCA-Fußballschule bereitet sich schon auf die restliche Bundesliga-Saison der FCA-Profis vor: Zu den Heimspielen gegen Leverkusen (Freitag, 3. Februar, 20.30 Uhr) und gegen Schalke (Samstag, 18. März, 15.30 Uhr) gibt es wieder Spieltagscamps. Außerdem veranstaltet die Fußballschule bei ihrem Partnerverein TSV Landsberg am 26. Februar einen Talentsichtungstag. 

Bei den Spieltagscamps geht es für die Kids zunächst selbst auf den Rasen, wo sie unter professioneller Anleitung der Trainerinnen und Trainer der FCA-Fußballschule eine 75-minütige Trainingseinheit erhalten. Im Anschluss geht es dann in die WWK ARENA, um die FCA-Profis tatkräftig zu unterstützen. Zahlreiche Goodies wie Gutscheine für einen FCA-Knacker und für den Fanshop sind genauso wie ein Ticket für das teilnehmende Kind und eine Begleitperson inkludiert (weitere Tickets optional zubuchbar). Hier gibt es alle Infos und die Anmeldung.

Talentsichtunstag bei TSV Landsberg 

Am 26. Februar findet außerdem ein Talentsichtungstag statt, für den die FCA-Fußballschule mit ihrem Partnerverein TSV Landsberg sowie dem Nachwuchsleistungszentrum des FC Augsburg kooperiert. In zwei Altersbereiche aufgeteilt können die Nachwuchskicker ihr Können unter Beweis stellen. Hier geht es zur kostenfreien, aber verpflichtenden Anmeldung. 

Anmeldung zu Feriencamps ebenfalls schon möglich

Desweiteren können sich fußballbegeisterte Kids und Jugendliche aus der Region schon jetzt für die zahlreichen Feriencamps im Jahr 2023 anmelden und eine tolle Zeit mit dem FCA erleben. Hier finden Interessenten alle Veranstaltungen aufgelistet.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Fußballschule