FC Augsburg Logo FC Augsburg
ic-markets-21-22.jpg

FCA begrüßt IC Markets als neuen Partner

Anbieter für Online-Trading

Business 29.10.2021, 17:53

Für die laufende Saison 2021/22 haben IC Markets und der FC Augsburg eine Partnerschaft geschlossen. Der weltweit größte Forex-CFD-Broker ist daher bei den Bundesliga-Heimspielen in der WWK ARENA werblich auf den TV-relevanten Werbebanden präsent. Als „Partner des FC Augsburg“ kommuniziert erhält der Anbieter für Online-Trading diverse Logo-Präsenzen im Vereinsumfeld. Über den Einsatz des Partner-Logos sowie den Partner-Titel in der Eigenkommunikation stellt IC Markets seine Verbindung zum FC Augsburg in den Fokus.

Michael Ströll, Geschäftsführer des FC Augsburg: „Wir freuen uns, IC Markets als Partner des FCA eine emotionale und reichweitenstarke Mediaplattform bieten zu können, mit der das Unternehmen sein Ziel der Steigerung der Markenbekanntheit kurzfristig erreichen kann. Somit heißen wir unseren neuen Partner herzlich willkommen in der Bundesliga und in Augsburg.“

Andrew Budzinski, Gründer und CEO von IC Markets, erklärt: „Übung, harte Arbeit und Disziplin sind die Grundlagen für den Erfolg als Trader. Diese Werte finden sich auch im Sport und besonders beim FC Augsburg wieder. Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, die leistungsfähigsten Handelsinstrumente der Welt einer breiteren Zielgruppe zugänglich zu machen. Mit unserer Partnerschaft mit dem FC Augsburg, möchten wir die Fans näher an das das Handelsgeschehen heranführen.“

Simon Wortmann, Leiter des SPORTFIVE-Vermarktungsteams beim FC Augsburg, sagt: „Wir freuen uns, dass sich IC Markets bei der Wahl seiner Bundesliga-Partnerschaften auch für den FC Augsburg entschieden hat. Die aufmerksamkeitsstarke TV-Präsenz wird viel dazu beitragen, die Bekanntheit von IC Markets im Kernmarkt Deutschland zu steigern.“

Über IC Markets

IC Markets wurde von Händlern für Händler entwickelt und ist der weltweit größte Forex-CFD-Broker, der sich darauf spezialisiert hat, Kunden in über 200 Ländern auf der ganzen Welt außergewöhnliche Handelsbedingungen und einen erstklassigen 24/7-Service zu bieten.

Seit seiner Einführung im Jahr 2007 hat IC Markets die Lücke zwischen Privatkunden und institutionellen Kunden geschlossen, indem es eine Handelslösung anbietet, die bisher nur Investmentbanken und vermögenden Privatkunden zur Verfügung stand.

Infolgedessen ist IC Markets das Ziel der Wahl für aktive Trader weltweit, die eine Handelsumgebung suchen, die sie dabei unterstützt, selbstbewusstere und fähigere Trader zu werden und intuitive Handelsplattformen mit Mehrwert-Tools und Unterstützung für alle Handelsstrategien und -stile bietet.

IC Markets hat sich der Innovation, ständigen Verbesserung und den Einsatz modernster Technik zum Nutzen unserer Kunden.

Für weiterer Informationen bitte klicken Sie hier.

Haftungsausschluss:

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 73,59 % der Privatanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

IC Markets (EU) Ltd ist von der Cyprus Securities and Exchange Commission mit der Lizenznummer 362/18 zugelassen und reguliert.

IC Markets (EU) Ltd gilt als von der Financial Conduct Authority zugelassen und reguliert. Art und Umfang des Verbraucherschutzes können sich von denen für Unternehmen mit Sitz in Großbritannien unterscheiden. Einzelheiten zur Regelung für befristete Genehmigungen, die es im EWR ansässigen Unternehmen ermöglicht, für einen begrenzten Zeitraum in Großbritannien tätig zu sein, während sie eine vollständige Genehmigung beantragen, sind auf der Website der Financial Conduct Authority verfügbar.

Kryptowährungen-CFDs stehen britischen Privatkunden nicht zur Verfügung.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!