FC Augsburg Logo FC Augsburg
20220926-stehplatz-fca-wwk-arena.jpg

Erstanlaufstelle Wellenbrecher veranstaltet Workshop

„Sexismus und sexualisierte Gewalt im Fußballkontext"

Fans 27.09.2022, 15:45

Die Erstanlaufstelle Wellenbrecher lädt zu einem Workshop über „Sexismus und sexualisierte Gewalt im Fußballkontext“ ein. Interessierte können sich ab sofort anmelden, stattfinden wird die Veranstaltung im Café Tür an Tür.

Leider spielen Vorfälle von Sexismus und sexualisierter Gewalt im Stadion keine unbedeutende Rolle. Daher wurde die Erstanlaufstelle Wellenbrecher zur Unterstützung Betroffener ins Leben gerufen – ein Zusammenschluss aus ehrenamtlichen Fans, Mitarbeitenden des Fanprojekt Augsburg sowie den Fanbeauftragten des FC Augsburg. Das Wellenbrecher-Team veranstaltet nun einen Workshop, der am Mittwoch, 5. Oktober, von 17.00 bis 20.00 Uhr im Café Tür an Tür (Wertachstraße 29, 86153 Augsburg) stattfindet.

Hier soll ein Blick auf die Daten- und Faktenlage zu Sexismus und sexualisierter Gewalt geworfen werden und das Augenmerk auf dem Umgang im Fußball liegen. Ziel der Veranstaltung ist es, einen Beitrag zur Sensibilisierung zu leisten und den Teilnehmenden Sicherheit im Umgang mit Sexismus und sexualisierter Gewalt zu geben.

Interessierte können sich per E-Mail unter fanprojekt@sjr-a.de anmelden.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!