FC Augsburg Logo FC Augsburg
Mannschaft Jubel HP.jpg

Eine Torserie, ein Lieblingsgegner und auswärtsschwache Mainzer

Die Top-Fakten vor der Partie gegen Mainz 05

Profis 06.04.2022, 09:00

Am Mittwoch empfängt der FC Augsburg den 1. FSV Mainz 05 in der WWK ARENA (18.30 Uhr). Nach dem Sieg gegen Wolfsburg (3:0) wollen die Fuggerstädter auch im Nachholspiel gegen die Rheinhessen bestehen. Die Top-Fakten vor dem Spiel gegen Mainz 05 präsentiert von Grünbeck.

Mainz als Lieblingsgegner: Gegen keinen anderen Verein feierte der FCA mehr Siege als gegen Mainz 05 (zehn). Sieben der letzten neun Partien gingen an die Schwaben, die letzten fünf Heimspiele konnten die Fuggerstädter allesamt für sich entscheiden.

Augsburger Torgarantie: In allen zehn Rückrundenspielen konnten die Augsburger treffen, das ist die zweitlängste Torserie der Fuggerstädter. Das letzte Spiel ohne Torerfolg war im Dezember 2021 (0:0 in Fürth).

Zweikampf-Schwäche: Die Zweikampf-Bilanz beider Teams ist ausbauwürdig. Nur vier Mannschaften haben eine schlechtere Zweikampf-Quote als Mainz (48,7 Prozent), darunter der FCA (48 Prozent).

Wenig gegnerische Großchancen: Die Mainzer lassen nur wenige Großchancen der Gegner zu (29). Nur gegen den FC Bayern haben die Gegner weniger Großchancen. Der FC Augsburg gestattete von allen Bundesliga-Teams die meisten Großchancen (54).

Auswärtsschwache der 05er: Nur zwei Punkte konnten die Mainzer in den letzten acht Auswärtsspielen holen, insgesamt sind es auf fremden Plätzen nur deren acht. Nur Fürth (zwei Punkte) ist auswärts schlechter.

Harte Spielweise: Mainz O5 begeht im Schnitt die meisten Fouls (14 pro Partie). Darüber hinaus wurden die Spieler von Mainz ligaweit am häufigsten vom Platz gestellt (drei Mal). Gegen den FC Augsburg wurde in der laufenden Saison noch gar kein Platzverweis verhängt.

Mehr Siege als alle anderen FCA-Trainer zusammen: Markus Weinzierl holte beim FC Augsburg mehr Siege in der Bundesliga (55) als alle anderen Trainer der Fuggerstädter (53) zusammen. Im Schnitt gewinnt Weinzierl jedes dritte Bundesliga-Spiel.

Harmlose Ecken: Beide Teams verteidigen gegnerische Eckbälle exzellent. Nur ein Team ließ weniger Gegentore nach Ecken zu als der FCA (zwei): Mainz 05 (eins).


Wer die Mannschaft zum nächsten Heimsieg peitschen möchte, kann sich im Online-Ticketshop noch Karten sichern. Tickets sind noch in allen Kategorien verfübar.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
1. FSV Mainz 05