FC Augsburg Logo FC Augsburg
dfl-20-21.jpg

Die DFL terminiert die Spieltage 19 bis 23

Samstags in Dortmund, freitags in Leipzig

Profis 07.01.2021, 13:30

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Donnerstag die Spieltage 19 bis 23 zeitgenau terminiert. Im Februar muss der FCA einmal am Freitagabend und zweimal am Sonntag ran.

Im zweiten Spiel der Rückrunde (19. Spieltag) ist der FCA am Samstag (30. Januar, 15.30 Uhr) bei Borussia Dortmund zu Gast. Auch das folgende Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg findet am Samstagnachmittag (6. Februar, 15.30 Uhr) statt. Den 21. Spieltag eröffnen die Fuggerstädter am Freitagabend (12. Februar, 20.30 Uhr) bei RasenBallsport Leipzig. Anschließend spielt der FCA zweimal sonntags. Erst empfängt die Mannschaft von Trainer Heiko Herrlich Bayer 04 Leverkusen (21. Februar, 13.30 Uhr), danach geht es zum 1. FSV Mainz 05 (28. Februar, 15.30 Uhr).

Die Spieltage 15 bis 18 waren bereits terminiert. Nach dem kommenden Heimspiel gegen den VfB Stuttgart (Sonntag, 10. Januar, 15.30 Uhr) geht es für den FCA zum SV Werder Bremen (Samstag, 16. Januar, 15.30 Uhr), ehe die Fuggerstädter im Rahmen der Englischen Woche zuerst den FC Bayern München (Mittwoch, 20. Januar, 20.30 Uhr) und anschließend den 1. FC Union Berlin (Samstag, 23. Januar, 15.30 Uhr) zu Gast haben.

Kalender-Service: FCA-Termine aufs Smartphone

Über die kostenlose Kalenderplattform Calovo können sich FCA-Fans alle Termine aufs Smartphone holen. Dies funktioniert über alle Betriebssysteme und ist ohne Anmeldung möglich. Einmal abonniert aktualisieren sich die Kalender automatisch, sobald ein Termin geändert wird.

Um einen Kalender zu abonnieren, kommt es zunächst darauf an, mit welchem Betriebssystem das Endgerät arbeitet. Android-Nutzer benötigen die Calovo-App und können darüber die verschiedenen FCA-Kalender auswählen. Diese gibt es kostenlos zum Download. iOS-Geräte können Calovo direkt über den Browser abonnieren. In beiden Fällen wird dann über einen Link der Service in den Kalender integriert.