FC Augsburg Logo FC Augsburg
6b739e97981f1d96a370a97ee5a81ca1.jpg

DFB-Pokal-Auslosung findet statt

Profis 13.06.2019, 16:06
Die Auslosung der ersten Runde des DFB-Pokals findet am Samstag, 15. Juni, statt. Dann wird sich entscheiden, auf wen der FC Augsburg zum ersten Pflichtspiel der Saison 2019/2020 trifft. Nia Künzer, Weltmeisterin 2003, übernimmt im Deutschen Fußballmuseum die Rolle der Losfee, DFB-Vizepräsident Peter Frymuth fungiert als Ziehungsleiter. Dabei werden die 64 teilnehmenden Mannschaften in zwei Lostöpfe unterteilt. Der FCA befindet sich mit allen Erstligisten sowie den 14 besten Zweitligisten im ersten Lostopf. Als mögliche Gegner kommen damit sowohl die drei Absteiger der 2. Bundesliga, als auch die Drittligisten und die Landespokalsieger aus dem zweiten Lostopf in Frage. „Das Erste“ überträgt die Auslosung am Samstagabend ab 18.00 Uhr live im Rahmen der „ARD-Sportschau“. Die erste Runde findet schließlich am Wochenende von Freitag, 9. August, bis Montag, 12. August, statt. Die zeitgenauen Ansetzungen werden frühestens zehn bis zwölf Tage nach der Auslosung bekanntgegeben. Diese Teams (Ligazugehörigkeit der Vorsaison) nehmen am DFB-Pokal 2019/2020 Teil: Bundesliga: 1. FSV Mainz 05, 1. FC Nürnberg, Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach, Eintracht Frankfurt, FC Augsburg, FC Bayern München, FC Schalke 04, Fortuna Düsseldorf, Hannover 96, Hertha BSC, RB Leipzig, SC Freiburg, TSG Hoffenheim, VfB Stuttgart, VfL Wolfsburg, Werder Bremen 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim, 1. FC Köln, 1. FC Magdeburg, Arminia Bielefeld, Dynamo Dresden, Erzgebirge Aue, FC Ingolstadt, FC St. Pauli, Hamburger SV, Holstein Kiel, Jahn Regensburg, MSV Duisburg, SC Paderborn, SpVgg Greuther Fürth, SV Darmstadt 98, SV Sandhausen, 1. FC Union Berlin, VfL Bochum 3. Liga: Hallescher FC, Karlsruher SV, SV Wehen Wiesbaden, VfL Osnabrück Landesverbände: Baden: Waldhof Mannheim, Bayern: FC Würzburger Kickers, VfB Eichstätt, Berlin: FC Viktoria 1889 Berlin, Brandenburg: FC Energie Cottbus, Bremen: FC Oberneuland, Hamburg: TuS Dassendorf, Hessen: KSV Baunatal, Mecklenburg-Vorpommern: FC Hansa Rostock, Mittelrhein: Alemannia Aachen, Niederrhein: KFC Uerdingen 05, Niedersachsen: SV Drochtersen/Assel, SV Atlas Delmenhorst, Rheinland: FSV Salmrohr, Saarland: 1. FC Saarbrücken, Sachsen: Chemnitzer FC, Sachsen-Anhalt: VfB Germania Halberstadt, Schleswig-Holstein: VfB Lübeck, Südbaden: FC 08 Villingen, Südwest: 1. FC Kaiserslautern, Thüringen: FSV Wacker Nordhausen, Westfalen: SC Verl, SV Rödinghausen, Württemberg: SSV Ulm 1846
FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
DFB-Pokal