FC Augsburg Logo FC Augsburg
20200115_Interview-Baier.jpg

Baier: "Der FCA ist zu meinem Verein geworden"

Der FCA-Kapitän im Interview

Profis 15.01.2020, 15:01

Nicht erst seit Bekanntgabe seiner Vertragsverlängerung gilt Daniel Baier als "Mister FCA". Doch passend ist die Bezeichnung allemal, trägt der Kapitän doch schon seit über zehn Jahren das rot-grün-weiße Trikot. Wie er auf diese Zeit zurückblickt, erzählt er im Interview mit dem FCA Fan-TV.

Die Reaktionen auf die Nachricht, dass Daniel Baier dem FCA bis mindestens 2021 erhalten bleibt, waren durchweg positiv. Als "Mister FCA" und "Legende" wurde er bezeichnet, in Augsburg schätzt man, wie sich der 35-Jährige Woche für Woche auf und neben dem Platz in die Dienste des Vereins stellt. Auch wenn er selbst den Legendenstatus noch von sich weist, schätzt er diese Komplimente und freut sich, "den Leuten etwas zurückgeben zu können".

Abgesehen vom Sportlichen mache ihn außerdem stolz, was sich beim FCA in den letzten Jahren getan habe. "Neue Spieler kommen zum Beispiel in die Arena und finden sie schön. Ich hingegen weiß, dass früher noch alles ganz anders aussah. Aber zu beobachten, wie nach und nach alles aufgebaut wird, macht Freude."

Tags:
Daniel Baier
Profis