FC Augsburg Logo FC Augsburg
FT_Pfingsten_Cap_Fussballschule.jpg

Anmeldung für Fördertraining nach Pfingsten läuft

Cap als neues Produkt

Nachwuchs 22.05.2022, 16:00

Seit dem Schulstart nach den Osterferien läuft der nun dritte Fördertrainingsblock des Jahres. Zusammen mit der FCA-Fußballschule trainieren rund 200 Kinder erneut in Emmering, Kempten und Augsburg. Währenddessen können sich Interessierte bereits für den nächsten Block anmelden.

Das Fördertraining ist eine zusätzliche wöchentliche Einheit für Vereinsspieler, die gezielt an der Verbesserung ihrer Grundtechniken arbeiten möchten. So konzentriert sich der aktuelle Block auf das Passspiel, den ersten Kontakt sowie die Ball-An- und Mitnahme. Dabei arbeiten die Kinder in leistungs- und altersgerechten Kleingruppen und werden durch qualifizierte Trainer und Trainerinnen der FCA-Fußballschule angeleitet.

Für die Sommermonate hat die FCA-Fußballschule seit kurzem ein neues Produkt im Angebot: eine Cap, die nicht nur cool aussieht, sondern auch Schutz vor der Sonneneinstrahlung bietet. Die Cap kann bei der Anmeldung zu einer Veranstaltung dazugebucht werden.

Der aktuelle Block läuft noch bis zu den Pfingstferien, aber auch nach den Ferien geht es in Emmering und Augsburg direkt weiter. Alle Infos und die Anmeldung gibt es hier.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Fußballschule