FC Augsburg Logo FC Augsburg
U17_Spielbericht_Elversberg.jpg

4:1: U17 feiert souveränen Heimsieg gegen Elversberg

FCA führt zur Pause bereits 3:0

Nachwuchs 02.04.2022, 13:26

Die U17 des FC Augsburg hat sich mit einem souveränen 4:1-Heimsieg gegen die SV Elversberg aus der Länderspielpause zurückgemeldet. Damit starteten die Fuggerstädter erfolgreich in den Saisonendspurt.

April, April, der macht, was er will - und deshalb startete die U17 bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und Schneegestöber in ihr drittletztes Spiel der Saison. Gegen den Tabellenvorletzten aus Elversberg übernahm der FCA sofort das Kommando und eroberte den Ball immer wieder bereits in der gegnerischen Hälfte. Bis zum ersten Treffer dauerte es so nicht lange, nach sechs Minuten traf Yesua Motango zur 1:0-Führung. Weitere Gelegenheiten ließen die Haidl-Schützlinge zunächst ungenutzt, bevor die Zuschauer an der Paul-Renz-Sportanlage ein Traumtor bestauenen durften: Innenverteidiger Dominik Soptirean fasste sich aus der Distanz ein Herz und drosch das Spielgerät unhaltbar ins linke obere Eck (30). Wenig später baute Colin Draskovic diese Führung weiter aus und traf zum 3:0 (33.). Die Gäste hatten ihre beste Chance in Form eines Kopfballs, den FCA-Schlussmann Tobias Jäger jedoch vor dem Einschlag aus der Luft fischen konnte.

Handelfmeter zum 4:0, Elversberger Ehrentreffer

Im zweiten Durchgang bot sich ein ähnliches Bild, auch wenn Elversberg nun etwas aktiver in der Augsburger Hälfte unterwegs war. Spielerisch waren die Fuggerstädter jedoch weiterhin deutlich überlegen, verpassten es jedoch, daraus weitere Tore zu erzielen. So fiel die Entscheidung per Elfmeter: Elversbergs Moritz Weißkircher bekam den Ball im Strafraum klar an die Hand, Schiedsrichter Kevin Popp zeigte folgerichtig auf den Punkt. Aus elf Metern verwandelte Kapitän Dzenan Pejcinovic sicher zum 4:0 (72.). Kurz vor Schluss gelang Marc Ambos schließlich noch der Ehrentreffer zum 4:1-Endstand (79.).

FCA: Jäger - Soptirean, Lichtensteiger (60. Brem), Lindermeir, Pejcinovic, Draskovic, Yilmaz, Banks, Cangert, Mühlbauer (60. Jaumann), Motango // da Silva-Pötzinger (ETW), Lochbrunner, Aslan

Tore: 1:0 Motango (6.), 2:0 Soptirean (30.), 3:0 Draskovic (33.), 4:0 Pejcinovic (72., HE), 4:1 Ambos (79.)

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
U17