FC Augsburg Logo FC Augsburg
maskenpflicht-fc-augsburg-fc-bayern-muenchen-fcafcb-21-22.jpg

2G und FFP-2-Maskenpflicht auch am Steh- und Sitzplatz

Infos zum Stadionbesuch für das Heimspiel gegen Bayern München

Profis 17.11.2021, 12:06

Der FC Augsburg empfängt am Freitag, 19. November, (20.30 Uhr) den FC Bayern München in der WWK ARENA. Aufgrund der aktuell stark steigenden Corona-Fallzahlen und der hohen Auslastung der Intensivstationen mit COVID-19-Fällen ist die sogenannte Krankenhaus-Ampel kürzlich schon auf „rot“ gesprungen.

Das bedeutete schon, dass bayernweit Großveranstaltungen, darunter die Heimspiele des FCA, nur noch gemäß der 2G-Regelung durchgeführt werden dürfen. Nun wurde die aktuell gültige Fassung der bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung noch einmal angepasst und es besteht zusätzlich zur 2G-Regelung auch eine FFP-2-Maskenpflicht auf dem gesamten Stadiongelände. Die Maskenpflicht gilt folglich auch auf allen Steh- bzw. Sitzplätzen auf den Tribünen. Kinder bis zum sechsten Geburtstag sind von der Maskenpflicht ausgenommen. Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen.

Diese Anpassung, die für alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen unter freiem Himmel gilt, muss bereits am Freitag zum Heimspiel gegen Bayern München entsprechend umgesetzt werden.

Weitere organisatorische Hinweise zum Spiel gegen Bayern München:

  • Zutrittsberechtigt sind ausschließlich Personen mit 2G-Nachweis (vollständig geimpft oder genesen). Lediglich Kinder unter 12 Jahren sind von der 2G-Regelung ausgenommen. Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren unterliegen hingegen der 2G-Regelung, so dass auch aus dieser Personengruppe nur geimpften oder genesenen Personen Zutritt gewährt werden kann.
  • Zur Beschleunigung der Kontrollprozesse am Einlass bitten wir den jeweiligen 2G-Nachweis, vorzugsweise digital über die CovPass- oder Corona-Warn-App, sowie das übereinstimmende Identifikationsdokument (Personalausweis, Reisepass) frühzeitig bereitzuhalten.
  • Der FCA bittet um sehr frühzeitige Anreise, um den Anreiseverkehr möglichst zu entzerren und insbesondere lange Wartezeiten vor dem Einlass mit der zusätzlichen 2G-Kontrolle zu vermeiden bzw. zu reduzieren.
  • Neben den Parkflächen unmittelbar an der WWK ARENA werden zum Spiel am Freitagabend auch Parkflächen im Bereich der Messe (Parkplatz P3), von der aus ein Shuttle-Bus zum Stadion verkehrt, sowie fußläufig am Impfzentrum (ehemaliger Fujitsu-Parkplatz) zur Verfügung stehen. Die Parkgebühr an der Messe sowie am Impfzentrum beträgt jeweils 6,00 Euro.
FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
FC Bayern München