FC Augsburg Logo FC Augsburg
Ruben-Vargas-bejubelt-sein-Tor-19-20

Vargas' Nummer sechs, Rückkehrer und eine Premiere

Zahlen und Fakten zur Niederlage gegen Leipzig

Profis 29.06.2020, 09:04

Während ein FCA-Spieler beim 1:2 gegen RasenBallsport Leipzig zum ersten Mal in dieser Saison fehlte, schraubte ein anderer sein Trefferkonto in die Höhe. Die Niederlage gegen die Sachsen war zugleich eine bittere Premiere für die Fuggerstädter. Zahlen und Fakten zum letzten Spiel der Saison.

Dauerbrenner: In allen 33 Spielen war Florian Niederlechner zum Einsatz gekommen – bis er am Samstag aufgrund einer Fußverletzung passen musste. In seiner ersten Saison beim FCA erzielte der 29-Jährige starke 13 Treffer. Das war zuvor nur Michael Gregoritsch (2017/18) gelungen.

Nummer sechs: Sein sehenswerter Treffer ließ die Fans der Fuggerstädter kurzzeitig auf einen Punktgewinn gegen Leipzig hoffen. Nachdem Ruben Vargas mit seinem Freistoß zunächst in der Mauer hängengeblieben war, schlug sein zweiter Versuch unhaltbar im langen Eck ein. Für den 21-jährigen Schweizer war es das sechste Tor in seiner ersten Bundesliga-Saison (hinzu kommen zwei Assists).

Rückkehrer: Weil Andreas Luthe sich im Training an der Schulter verletzt hatte, kehrte Tomáš Koubek zwischen die Pfosten zurück. Der 27-jährige Tscheche hatte zuletzt Ende Februar gegen Gladbach (2:3) das Tor gehütet. Auch André Hahn stand wieder in der Startelf. Der 29-jährige Offensivmann hatte zuletzt Anfang Februar (2:1) gegen Bremen begonnen, ehe ihn eine Sehnenverletzung außer Gefecht setzte. Zuletzt war er bereits als Einwechselspieler zum Einsatz gekommen.

Wiedersehen: Auf den einen oder anderen alten Bekannten traf am Samstag derweil Rani Khedira. Der Mittelfeldmann trug von 2014 bis 2017 das Trikot der Sachsen. Der 26-Jährige rackerte im Mittelfeld 75 Minuten lang, den Siegtreffer von Timo Werner erlebte er von der Bank aus.

Bittere Premiere: Im vierten Bundesliga-Heimspiel gegen Leipzig mussten die Fuggerstädter die erste Niederlage hinnehmen. Aus den ersten drei Partien hatte der FCA einen Sieg sowie zwei Remis geholt.

Tags:
RasenBallsport Leipzig
Ruben Vargas