FC Augsburg Logo FC Augsburg
9b541bd92228139785a0c0217d8eb385.jpg

Island und Südkorea spielen Remis

Profis 08.06.2018, 12:37
In sechs Tagen wird die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland eröffnet. Die Nationalmannschaften befinden sich auf der Zielgeraden und nutzen die letzten Tage, um ihre Kader zu testen. Die Spiele für die Profis vom FCA verliefen durchwachsen. Die südkoreanische Nationalmannschaft nutzt die Freundschaftsspiele bis kurz vor Start der WM aus, um sich auf die Herausforderungen in Gruppe F vorzubereiten. Island absolvierte am 07. Juni sein letztes Spiel und blickt nun auf das erste Gruppenspiel.

Island - Ghana 2:2 (2:0)

Island gab durch unglückliche Fehler die letzte Partie bereits aus der Hand und hätte fast erneut ein Spiel verloren. Gegen Ghana sah Trainer Heimir Hallgrímssonman zwei unterschiedliche Halbzeiten seiner Mannschaft. Island war die tonangebende Mannschaft und Kari Arnason brachte die Wikinger früh in Führung (6.). FCA-Profi Alfred Finnbogason stand von Beginn an auf dem Platz und erhöhte kurz vor der Pause zum 2:0 (40.) Nach Wiederanpfiff kam Ghana stärker aus der Kabine und drehte die Partie. Kasim Nuhu traf zum 1:2-Anschluss (66.) und Island verlor jegliche Kontrolle über das Spiel. Island versuchte das Ergebniss über die Zeit zu bringen, scheiterte aber kurz vor Abpfiff. Thomas stand goldrichtig und köpfte zum 2:2-Ausgleich (87.). Für Ghana wurde es spannend und beinah hätte Kwasi Okyere Wriedt das 3:2 gemacht, aber er scheiterte an Island Torwart Hannes Halldorsson. Finnbogason wurde in der 65 Minute ausgewechselt.

Südkorea - Bolivien 0:0 (0:0)

Ja-Cheol Koo und die "Tigers of Asia" kamen beim Spiel gegen Bolivien nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus. In Innsbruck bewiesen die Koreaner ihre Überlegenheit, trafen aber trotz 6:0 Torschüssen sowie 58% Ballbesitz nicht das Tor. Damit endete die Partie für Trainer Tae-Yong Shin erstmals torlos. Koo wurde in der 71. Minute eingewechselt. Am 11. Juni bestreitet Südkorea das letzte Freundschaftsspiel vor der WM. In Grödig, Österreich, erwartet man die Nationalmannschaft aus Senegal.

Weitere Spiele

Am 08. Juni trifft Takashi Usami mit Japan im zweiten Freundschaftsspiel auf die Schweiz. Martin Hinteregger und Kevin Danso erwarten am Sonntag, 10. Juni, die brasilianische Nationalmannschaft. Die "Seleção" ist der letzte Gegner bevor die Österreicher in die verdiente Sommerpause gehen.
Tags:
Alfred Finnbogason
Kevin Danso
Profis