FC Augsburg Logo FC Augsburg
dd783a28ec4ac00f5e93f3caaadc22f7.jpg

FCA verpflichtet tschechischen Nationalspieler Marek Suchy

Profis 08.07.2019, 17:49
Der FC Augsburg rüstet sich weiter für die kommende Saison und verstärkt sein Team mit dem tschechischen Nationalspieler Marek Suchy. Der Abwehrspieler, der 41 Länderspiele bestritten hat und zuletzt auch die Kapitänsbinde trug, wechselt ablösefrei vom FC Basel nach Augsburg. Der 31-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. „Nach Stationen in Prag, Moskau und Basel reizt mich die Bundesliga in Deutschland. Es ist toll, dass der FC Augsburg mir die Chance gibt, die Bundesliga als Spieler zu erleben“, sagt Marek Suchy. „Daher freue ich mich, dass ich bald das FCA-Trikot tragen und mit dem neuen Team helfen kann, unsere Ziele zu erreichen. Das ist genau die neue Herausforderung, die ich mir gewünscht habe.“ „Marek Suchy ist ein erfahrener Abwehrspieler, der mit seinen sportlichen und menschlichen Qualitäten eine Bereicherung für unser Team sein wird. Seine Erfahrungen in der tschechischen Nationalmannschaft, in rund 100 Europapokalspielen und bei Klubs in verschiedenen Ländern werden unserer Mannschaft gut tun“, freut sich Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport des FCA.
Tags:
Marek Suchý