FC Augsburg Logo FC Augsburg
b9208b21e0b9d439be2501abfb3178d2.jpg

FCA verpflichtet Noah Sarenren Bazee

Profis 18.06.2019, 19:09
Nach der Verpflichtung von Ruben Vargas hat der FC Augsburg einen weiteren Spieler unter Vertrag genommen: Noah Sarenren Bazee wird von Hannover 96 nach Augsburg wechseln. Über die Ablösemodalitäten wurde von beiden Vereinen Stillschweigen vereinbart. Der 22-Jährige, der sowohl die deutsche als auch die nigerianische Staatsbürgerschaft besitzt, unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. „Wir freuen uns, dass es mit einem Wechsel von Noah zum FC Augsburg geklappt hat. Er ist ein ehrgeiziger, junger Spieler, von dem wir überzeugt sind, dass er uns in der Offensive weiterhelfen wird“, sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport. „Ich möchte in Augsburg den nächsten Schritt in meiner Entwicklung machen und bin froh, dass mir die Verantwortlichen des FCA ihr Vertrauen geben. Ich freue mich schon darauf, meine ersten Spiele im FCA-Trikot zu machen“, sagt Noah Sarenren Bazee. Sarenren Bazee spielte seit 2013 bei Hannover 96 und wurde von den Niedersachen 15 Mal in der Bundesliga eingesetzt.
Tags:
Noah Sarenren Bazee