FC Augsburg Logo FC Augsburg
2e8719c60c33a808e4a39ed972af391b.jpg

FCA begrüßt Reece Oxford im Team

Profis 31.01.2019, 19:11
Verstärkung bekommt der FC Augsburg aus der englischen Premiere League. Von West Ham United wird Innenverteidiger Reece Oxford für ein halbes Jahr bis zum 30. Juni 2019 ausgeliehen. Über die Transfermodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. Der 20-jährige Abwehrspieler, der alle Nachwuchs-Nationalteams Englands durchlaufen hat, ist mit der Bundesliga durch sein Engagement bei Borussia Mönchengladbach in der Saison 2017/18 (8 Pflichtspieleinsätze) bereits vertraut. Er wird im FCA-Trikot mit der Rückennummer 5 auflaufen. „Mit Reece Oxford konnten wir einen sehr guten Innenverteidiger für den FCA gewinnen. Er kennt die Bundesliga durch sein Jahr bei Borussia Mönchengladbach und wird sicherlich keine großen Anpassungsschwierigkeiten haben. Daher kann er uns schnell weiterhelfen“, sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport des FCA. „Die Bundesliga ist eine großartige Liga. Das habe ich bei Borussia Mönchengladbach schon gemerkt. Daher freue ich mich, dass ich nun beim FC Augsburg spielen kann, um noch weitere Einsätze in der Bundesliga zu bekommen. Ich möchte helfen, dass wir in den kommenden Wochen so viele Punkte wie möglich holen, um am Saisonende den Klassenerhalt zu feiern“, sagt Reece Oxford zu seinem Wechsel.
Tags:
Reece Oxford
Profis