FC Augsburg Logo FC Augsburg
8abed9b722bc34ad2f899cdf75f76afe.jpg

FC Augsburg unterstützt Spendenmarathon

Profis 07.12.2017, 13:37
Neben der Aktion mit dem Glühwein-Ausschank im Rahmen der Aktion „Firma mit Herz“ unterstützt der FCA traditionell auch den großen Spendenmarathon von Hörfunk-Medienpartner HITRADIO RT1. So auch in diesem Jahr: Die FCA-Profis Martin Hinteregger und Andreas Luthe sowie die Geschäftsführung mit Stefan Reuter, Robert Schraml und Michael Ströll werden dazu am Spendentelefon sitzen. Martin Hinteregger nimmt am Telefon am Freitag, 8. Dezember, in der Zeit von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr die Spenden der Hörer entgegen. Torhüter Andreas Luthe löst ihn dann in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr ab. Am Sonntag, 10. Dezember, (14.00 Uhr bis 15.00 Uhr) werden die Geschäftsführer Robert Schraml und Michael Ströll von vor dem Spiel des FCA gegen Hertha BSC, das um 18.00 Uhr in der WWK ARENA angepfiffen wird, die Spendenaktion unterstützen.  Am Montag, 11. Dezember, rundet Stefan Reuter als Geschäftsführer Sport, den „FCA-Telefon-Dienst“ ab. Er nimmt in der Zeit von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr die Spenden der RT1-Hörer entgegen. Der Spendenmarathon im Rahmen der RT1-Weihnachtsträume läuft von Freitag, 8. Dezember, bis Montag, 11. Dezember, 18.00 Uhr. Unter der kostenfreien Spendennummer 08000 967 967 können dabei Spenden zu Gunsten der Kartei der Not, die Menschen aus der Region unterstützt, die unverschuldet in Not geraten sind, geleistet werden.

FCA-Preise beim Versteigerungsmarathon

Auch beim RT1-Versteigerungsmarathon, der am Donnerstag, 14. Dezember, stattfindet, beteiligt sich der FCA an zu ersteigernden Preisen. So kann man ein besonderes Erlebnis beim Soccergolf in Rehling mit FCA-Profi Michael Gregoritsch ersteigern. Der FCA-Mannschaftsbus holt den Ersteigerer und 25 Freunde zu Hause ab und bringt sie nach Rehling. Dort kann sich die Gruppe dann mit dem Österreicher im Soccergolf messen und unvergessliche Stunden erleben. Für Verpflegung wird dabei ebenfalls gesorgt sein. Alle weiteren Infos zum Spenden- und Versteigerungsmarathon finden Interessierte auf www.rt1.de.
Tags:
Andreas Luthe
Stefan Reuter