FC Augsburg Logo FC Augsburg
Fanvertreter überreichen Unterzeichnerliste für Reformforderungen

Fanvertreter überreichen Unterzeichnerliste für Reformforderungen

Initiative „Unser Fußball“

Fans 02.09.2020, 09:30

Vertreter des Ulrich-Biesinger-Tribüne e.V. und von FCA-Fanclubs haben FCA-Geschäftsführer Michael Ströll kürzlich eine Unterzeichnerliste von FCA-Fanclubs und Gruppen für die Reformforderungen der Fan-Initiative „Unser Fußball“ überreicht.

Die Initiative fordert eine Reform des deutschen Profifußballs, um diesen wieder basisnah, nachhaltig und zeitgemäß zu gestalten. Forderungen sind hierbei unter anderem ein fairer Wettbewerb durch eine gleichmäßigere Verteilung der TV-Gelder, ein nationales Financial Fairplay sowie soziales Engagement. Mittlerweile haben über 2.600 Fanclubs und –gruppierungen von knapp 270 Vereinen, darunter auch 44 vom FCA, die Erklärung unterschrieben.

„Die große Zahl an Unterstützern der Initiative zeigt, dass diese Themen vielen Fußballfans in Deutschland am Herzen liegen“, betont FCA-Geschäftsführer Michael Ströll. „Auch für den FC Augsburg sind viele der Forderungen wie Basisnähe, gesellschaftliche Verantwortung, wirtschaftliche Nachhaltigkeit und ein fairer Wettbewerb Punkte, für die es sich einzusetzen lohnt. Deshalb sind unter anderem diese Punkte der Initiative 'Unser Fußball' unterstützenswert, um einen notwendigen Reformprozess anzustoßen und umzusetzen.“

Tags:
Michael Ströll