FC Augsburg Logo FC Augsburg
20191219_DFL.jpg

DFL terminiert Spieltage 22 bis 28

Viermal samstags, dreimal sonntags

Profis 20.12.2019, 15:07

Während die Hinrunde auf ihre Zielgerade einbiegt, hat die Deutsche Fußball-Liga (DFL) am Freitag weitere Spieltage der Rückrunde terminiert. 

Die Heimspiele gegen den SC Freiburg (15. Februar) und Borussia Mönchengladbach (29. Februar) finden beide am Samstagnachmittag um 15.30 Uhr statt. Bei Bayer 04 Leverkusen (23. Februar) und beim FC Bayern München (8. März) tritt der FCA jeweils am Sonntagnachmittag um 15.30 Uhr an.

Nachdem die Fuggerstädter gegen den VfL Wolfsburg (15. März, 18 Uhr) erneut an einem Sonntag ranmüssen, steigen die Spiele beim FC Schalke 04 (21. März) und gegen den SC Paderborn (4. April) wieder jeweils am Samstagnachmittag um 15.30 Uhr. Den Start für den Ticket-Vorverkauf wird der FCA Kürze bekanntgeben.

Kalender-Service: FCA-Termine aufs Smartphone

Über die kostenlose Kalenderplattform Calovo können sich FCA-Fans alle Termine aufs Smartphone holen. Dies funktioniert über alle Betriebssysteme und ist ohne Anmeldung möglich. Einmal abonniert aktualisieren sich die Kalender automatisch, sobald ein Termin geändert wird (zum Beispiel bei zeitgenauer Ansetzung eines Spiels).

Um einen Kalender zu abonnieren, kommt es zunächst darauf an, mit welchem Betriebssystem das Endgerät arbeitet. Android-Nutzer benötigen die Calovo-App und können darüber die verschiedenen FCA-Kalender auswählen. Diese gibt es kostenlos zum Download. iOS-Geräte können Calovo direkt über den Browser abonnieren. In beiden Fällen wird dann über einen Link der Service in den Kalender integriert.