FC Augsburg Logo FC Augsburg
auslosung-dfb-pokal-20-21.jpg

DFB-Pokal: FCA trifft auf Vertreter aus Niedersachsen

Auslosung der ersten Hauptrunde

Profis 26.07.2020, 19:01

Der FC Augsburg trifft in der 1. Runde des DFB-Pokals auf einen Vertreter des Niedersächsischen Fußballverbands. Das hat die Auslosung am Sonntagabend in der ARD-Sportschau ergeben.

Da die Pokalendspiele der einzelnen Landesverbände erst am 22. August im Rahmen des "Finaltags der Amateure" ausgetragen werden, waren neben den bereits 41 feststehenden Teilnehmern auch 23 Platzhalter mit den jeweiligen Landesverbänden im zweiten Lostopf. Unter der Aufsicht von DFB-Justiziar Jörg Englisch zogen DFB-Präsident Fritz Keller und die stellvertretende DFB-Generalsekretärin, Heike Ullrich, die einzelnen Begegnungen der ersten Pokalrunde.

Dem FC Augsburg wurde der Sieger des Niedersachsen-Pokals der Amateure zugelost. Im NFV-Pokal (Amateure)  konkurrieren mit SC Spelle-Venhaus, MTV Gifhorn, MTV Eintracht Celle und FC Hagen/Uthlede noch vier Mannschaften um den begehrten Startplatz im DFB-Pokal. Der FCA tritt dann zum ersten Pflichtspiel der Saison 2020/21 gegen den Verein an, der sich am Ende als Sieger durchsetzt.

Die erste Runde im DFB-Pokal 2020/2021 wird von Freitag, 11. September,  bis Montag, 14. September ausgetragen und eröffnet die Saison im deutschen Profifußball. Eine Woche später startet der FCA schließlich in seine zehnte Bundesliga-Saison.

Die Paarungen der ersten Hauptrunde

1. FC Nürnberg - RasenBallsport Leipzig
Schleswig-Holsteinischer FV - VfL Osnabrück
Niedersächsicher FV (3. Liga / RL) - 1. FSV Mainz 05
Sächsicher FV - TSG Hoffenheim
Bayerischer FV (Pokal) - Eintracht Frankfurt
Thüringer FV - SV Werder Bremen
SV Wehen Wiesbaden - 1. FC Heidenheim
FV Mittelrhein - FC Bayern München
Niedersächsischer FV (Pokal Amateure) - FC Augsburg
Südbadischer FV - Holstein Kiel
Eintracht Braunschweig - Hertha BSC
LV Mecklenburg-Vorpommern - VfB Stuttgart
MSV Duisburg - Borussia Dortmund
Hessischer FV - SV Sandhausen
Württembergischer FV - Erzgebirge Aue
Dynamo Dresden - Hamburger SV
FV Rheinland - VfL Bochum
Badischer FV - SC Freiburg
LV Brandenburg - VfL Wolfsburg
Bremer FV - Borussia M'gladbach
Saarländischer FV - FC St. Pauli
Hamburger FV - Bayer 04 Leverkusen
Würzburger Kickers - Hannover 96
FLV Westfalen (2. Teilnehmer) - SpVgg Greuther Fürth
Südwestdeutscher FV - SSV Jahn Regensburg
Berliner FV - 1. FC Köln
FV Niederrhein - Arminia Bielefeld
Bayerischer FV (Bester Amateurverein) - FC Schalke 04
FC Ingolstadt 04 - Fortuna Düsseldorf
Karlsruher SC - 1. FC Union Berlin
1. FC Magdeburg - SV Darmstadt 98
FLV Westfalen (1. Teilnehmer) - SC Paderborn 07

Die genaue Terminierung der einzelnen Spiele findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

Tags:
DFB-Pokal