FC Augsburg Logo FC Augsburg
6feb44674ce53680fa6d6dda4d228a51.jpg

Das sind die Gegner in Heimstetten

Profis 10.07.2019, 17:58
Die Vorbereitung für die neue Saison geht beim FC Augsburg in die nächste Runde. Nach dem ersten Testspielsieg gegen den FC Gundelfingen nimmt der FCA in Heimstetten an einem Vorbereitungsturnier teil. Auch mit dabei sind Borussia M’gladbach, die SpVgg Greuther Fürth und der TSV 1860 München. Am Samstag, 13. Juli, bestreitet der FCA das erste Spiel gegen Fürth um 15.00 Uhr. Hier sind die Teilnehmer im Überblick.

SpVgg Greuther Fürth

Gegründet wurde die SpVgg Greuther Fürth im September 1903. Die Franken spielen in der 2. Bundesliga und rangieren in der ewigen Tabelle der zweiten Liga auf Platz eins. Unter Trainer Stefan Leitl belegte das Team in der Saison 2018/19 den 13. Platz. 2011/12 wurde Fürth Meister der zweiten Liga, stieg jedoch nach einer Saison in Liga eins wieder direkt ab. Das letzte Pflichtspiel des FCA gegen Greuther Fürth war am 34. Spieltag der Saison 2012/2013. Durch den 3:1-Sieg sicherte sich der FCA damals den Klassenerhalt.

TSV 1860 München

Für den Münchner Verein mit Ex-FCA Stürmer Sascha Mölders geht die nächste Saison schon bald los. Am 19. Juli eröffnen die Löwen die neue Spielzeit der dritten Liga zuhause gegen Preußen Münster. Die Saison 2018/19 beendeten die Sechzger auf Platz zwölf. Das letzte Pflichtspiel gegen die Löwen gewann der FCA in der Saison 2010/11 2:0 in der Allianz Arena und stieg am Ende der Saison in die Bundesliga auf.

Borussia Mönchengladbach

Ein bekannter Gegner aus der Bundesliga nimmt am Samstag ebenfalls am Turnier im Sportpark Heimstetten teil. Seit der Saison 2008/09 sind die Borussen aus Gladbach ein fester Bestandteil der Bundesliga. Die vergangene Saison beendete Gladbach auf Tabellenplatz fünf und qualifizierte sich damit für die Europa League. In der letzten Saison trennten sich der FCA und Borussia Mönchengladbach in der WWK ARENA 1:1. Auswärts unterlagen die Augsburger 0:2. Tickets für das Turnier gibt es nach wie vor. Die Kosten liegen bei 15 Euro (Erwachsene) und 12 Euro ermäßigt (Jugendliche ab 14 Jahren, Rentner, Behinderte, Studenten etc.). Diese sind im Vorverkauf erhältlich unter www.schauinsland-cup.com oder ab Dienstag, 2. Juli, an der  Vorverkaufsstelle Gaststätte zum Kelten (Am Sportpark 2, 85551 Kirchheim bei München) und Fairplay Teamsport (Räterstraße 22 C, 85551 Kirchheim bei München).
Tags:
Testspiel