FC Augsburg Logo FC Augsburg
moravek-profil-20-21.jpg

Jan Morávek Mittelfeld

Geburtsdatum
01.11.1989
Nationalität
Tschechien
Größe
180cm
Gewicht
78kg

Jan Morávek

Jan Morávek

Als Kind hätte Jan Morávek beinahe mit dem Fußballspielen aufgehört, aber sein Vater sagte damals: „Das geht nicht.“ Denn lange Zeit war Tennis die große Leidenschaft des Mittelfeldspielers aus Prag. Bereits als Fünfjähriger schwang er den Schläger. Erst ein Jahr später begann er zu kicken. Beide Sportarten übte er lange parallel aus. Erst als 16-Jähriger entschied er sich für Fußball und startete kurz darauf seine Profi-Karriere. In seiner Freizeit spielt er weiterhin gerne Tennis mit seiner Freundin. Einer seiner Wünsche ist es, Grand-Slam-Legende Roger Federer zu treffen.

Sein größtes Idol ist Tschechiens Mittelfeld-Star Tomas Rosicky. Bei Einsätzen in der Nationalmannschaft standen beide gemeinsam auf dem Platz. „Es ist ein großes Glück, wenn man zusammen mit seinem Vorbild spielen kann“, erzählt  Morávek. 2009 wechselte der damals 19-Jährige vom Prager Erstligisten Bohemians zum FC Schalke 04. Der Unterschied zwischen der Bundesliga und der tschechischen Liga sei groß: „Die Zuschauer und die Stadien sind hier eine andere Welt. In Tschechien kommen im Schnitt nur 5000 Fans zu einem Spiel.“

Seit 2012 spielt Morávek für den FCA, wohnt in der Nähe des Roten Tores und fühlt sich hier sehr wohl: „Bayern ist richtig schön, vor allem die Natur.“ Im Sommer zieht es ihn an den Augsburger Kuhsee. Die schwäbische Küche erinnert ihn an daheim: „Rotkohl und Knödel essen wir in Tschechien auch viel.“

Statistik

Spiel